Anzeige
Klinikum 3
Tag der offenen Tür an der Johann-Friedrich-Pierer-Schule in Altenburg |

(Foto: StockSnap)

Tag der offenen Tür an der Johann-Friedrich-Pierer-Schule in Altenburg

Familie, Kinder & Jugend Arbeit & Wirtschaft
22.02.2024, 09:27 Uhr
Von: Landratsamt Altenburger Land
Umfangreiche Informationen zu Ausbildungsmöglichkeiten für Schüler und Eltern

Am 2. März 2024 findet am Staatlichen Beruflichen Schulzentrum der Johann-Friedrich-Pierer-Schule in Altenburg ein Tag der offenen Tür statt.

Die traditionsreiche Ausbildungsstätte möchte ihre breite Ausbildungspalette an diesem Tag allen Interessierten von 10 bis 12 Uhr vorstellen. Lehrerinnen und Lehrer stehen Ihnen für die Beantwortung Ihrer Fragen bereit.

Wir bieten zudem Schulrundgänge an, bei denen unsere Unterrichts- und Praxisräume sowie Werkstätten besichtigt werden können. Äußerst beliebt ist die Berufsfachschule (BFS) in den Fachrichtungen Metall- und Holztechnik oder Ernährung und Hauswirtschaft. Hier erlangen die Schüler den Realschulabschluss, welcher gute Chancen für eine Lehre im Dualen System eröffnet. Alleinstellungsmerkmal ist hierbei die praxisbezogene Grundausbildung. Die Informationsveranstaltung für Schülerinnen und Schüler, die den Realschulabschluss anstreben, findet um 11:00 Uhr im Raum 2118 statt.

Schülerinnen und Schüler, welche den Hauptschulabschluss an unserer Schule im Berufsvorbereitungsjahr (BVJ) erwerben möchten, informieren sich um 10:30 Uhr im Raum 2118.

Im Fokus stehen außerdem aktuelle Informationen zu zukunftsorientierten und innovativen Berufen wie Anlagenmechaniker Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik, Land- und Baumaschinenmechatroniker, Zerspanungsmechaniker, Maschinen- und Anlagenführer, Elektroniker, Papiertechnologe und Packmitteltechnologe.

 

Wann:Samstag, 2. März 2024, 10 – 12 Uhr 
Wo:Johann-Friedrich-Pierer-Schule 
Siegfried-Flack-Str. 33a/b 
04600 Altenburg 
03447 8651-0 
www.pierer-schule.de

 

Kommentare

CAPTCHA CAPTCHA
ALTENBURGER LAND AKTUELL +++ Der Thüringer Bürgerbeauftragte kommt nach Altenburg +++ Lust auf Laufen, warum dann nicht beim 12. Löbichauer Haldenlauf +++ Letztes Grundstück im Gewerbegebiet Weißer Berg verkauft +++ Wasserspender auf dem Altenburger Markt in Betrieb +++ Altenburg: Bauarbeiten in der Altenburger Geschwister-Scholl-Straße verlängern sich +++