Anzeige
Klinikum 4
Wanderung mit dem Deutschen Alpenverein, Sektion Altenburg durch die „Neue Landschaft“ Ronneburg |

(Foto: Steffen Hummel)

Wanderung mit dem Deutschen Alpenverein, Sektion Altenburg durch die „Neue Landschaft“ Ronneburg

Kunst, Kultur & Freizeit
13.03.2023, 14:08 Uhr
Von: Steffen Hummel, Wanderleiter DAV
Am 18.03.2023 findet die nächste Wanderung mit dem Deutschen Alpenverein statt.

Treffpunkt ist um 08:30 Uhr das Capitol in Altenburg. In Fahrgemeinschaften geht es zum Ausgangspunkt nach Ronneburg. Die Tour startet am Parkplatz Neue Landschaft an der Forststrasse und führt ein Stück durch Ronneburg zum Mennsdorfer Weg. Auf diesem geht es mit schöner Aussicht zur L 1081. Nach einem Kilometer verlassen wir die Straße wieder und kommen an der Brunnenstrasse zum Eingang des Sanierungsgebietes . Nach ca. 3 Km ist der höchste Punkt der Wanderung, die Schmirchauer Höhe auf 373 m, erreicht. Bei schönem Wetter gibt es einen tollen Ausblick auf die umliegende Landschaft und das ehemalige Wismut-Gebiet. Weiter geht es vorbei am Weinberg über die Drachenschwanzbrücke zum Park „Neue Landschaft“. Nach ca. 15 Km geht die Wanderung am Parkplatz zu Ende.

Da diesmal eine Einkehr nicht geplant und auch nicht möglich ist, kann nur das verzehrt werden, was jeder vorher in seinen Rucksack gepackt hat.

Aus organisatorischen Gründen bitten wir bis zum 16.03.2023 um Anmeldung zu dieser Wanderung unter der Telefonnummer 034494 290091 oder unter wanderhummel@t-online.de.

Für Nichtmitglieder des Deutschen Alpenvereins wird ein Unkostenbeitrag von 2,- € erhoben.
 

Foto: Steffen Hummel
Foto: Steffen Hummel

Kommentare

CAPTCHA CAPTCHA