Anzeige
Klinikum 1
Eine musikalische Reise nach Lateinamerika  | Förderverein Zukunftswerkstatt Paul-Gustavus-Haus e.V.

Förderverein Zukunftswerkstatt Paul-Gustavus-Haus e.V. (Foto: Ronny Franke)

Eine musikalische Reise nach Lateinamerika

Kunst, Kultur & Freizeit
27.05.2024, 15:38 Uhr
Von: Susanne Streicher, Theater Altenburg Gera gGmbH
Pünktlich zu Beginn der Urlaubssaison lädt das 7. Kammerkonzert zu einer musikalischen Reise nach Lateinamerika ein.

Im Paul-Gustavus-Haus in Altenburg erklingen am Sonntag, den 2. Juni um 11:00 Uhr neben Werken von Astor Piazzolla auch klassische Tangos und Bolerolieder u. a. das bekannte Stück „Hay Amores“ der kolumbianischen Sängerin Shakira. Ergänzt wird das Ensemble durch die gebürtige Spanierin und Sopranistin Miriam Zubieta sowie Solotrompeter Hannes Meier und Martín José Diaz Rodríguez am Schlagwerk.

Infos und Karten in den Theaterkassen, telefonisch unter 0365 8279105 (Gera) bzw. 03447 585160 (Altenburg) sowie online unter www.theater-altenburg-gera.de.

Kommentare

CAPTCHA CAPTCHA
ALTENBURGER LAND AKTUELL +++ Mehr als 200 Schüler beteiligen sich am Thüringer Schülerfreiwilligentag +++ In Altenburgs Schulen wird gebaut +++ Ein neuer Job im Altenburger Land +++ Altenburger Grüne trotz Stimmverlusten kämpferisch +++ Verkehrsinfos zur „Lotto Thüringen Ladies Tour“ +++