Anzeige
Klinikum 2
Polizeireport Altenburger Land - Zeitraum vom 08. - 10.09.2023 | Thüringer Polizei / Landespolizeiinspektion Gera

Thüringer Polizei / Landespolizeiinspektion Gera (Foto: Magnus auf Pixabay | Collage ABG-Net.de)

Polizeireport Altenburger Land - Zeitraum vom 08. - 10.09.2023

Polizeiberichte
10.09.2023, 16:30 Uhr
Von: Landespolizeiinspektion Gera / Presseportal
+++ Brandfall +++ Diebstahl von Baustelle +++ Fahrzeugeinbruch +++ Unfallflucht - Zeugen gesucht +++ Unfall mit Verletzten +++ Betrunken mit dem Rad unterwegs

 

Brandfall

Lumpzig: Am Freitag, den 08.09.2023, wurden im Wiesenweg Arbeiten an der Straße durchgeführt, wobei auch ein Gasbrenner zum Einsatz kam. Während der Nutzung des Brenner gerieten gegen 10:30 Uhr schließlich vor der dortigen Kindestagesstätte befindliche Koniferen in Brand. Das Feuer konnte durch die Feuerwehr schnell wieder gelöscht werden, dennoch entstand durch die Hitzeentwicklung auch Schaden am Gebäude in vierstelliger Höhe. Die Kinder der Einrichtung waren zum Glück nicht gefährdet, sie befanden sich zu dieser Zeit nicht im Gebäude.
 

Diebstahl von Baustelle

Altenburg: In der Nacht vom 07.09.23 zum 08.09.23 begaben sich derzeit unbekannte Täter auf ein Baustellengelände in der Brockhausstraße und entwendeten hier mehrere hundert Meter Kabel sowie zwei Kabeltrommeln. Der entstandene Beuteschaden liegt im vierstelligen Bereich.
 

Fahrzeugeinbruch

Lucka: In den Nachtstunden vom 07.09.23 zum 08.09.23 wurden durch derzeit Unbekannte auf einem Parkplatz in der Ramsdorfer Straße zwei Lkw sowie ein Pkw angegriffen. Dabei wurde bei einem Lkw auch eine Scheibe eingeschlagen. Aus den Fahrzeugen wurden Getränke, Werkzeuge sowie zwei Sonnenbrillen entwendet. Sowohl der Beute- als auch der Sachschaden liegen jeweils im dreistelligen Bereich.
 

Unfallflucht - Zeugen gesucht

Altenburg: Am 08.09.2203 ereignete sich zwischen 07:30 Uhr und 12:30 Uhr in der Stauffenbergstraße, in Höhe der Apotheke, ein Verkehrsunfall dem ein parkender Pkw VW beschädigt wurde. Nach dem Zusammenstoß verließ der derzeit unbekannte Verursacher pflichtwidrig die Unfallstelle.

Die Altenburger Polizei nimmt Hinweise zum Unfall mit der Bezugsnummer 0236143/2023 unter der Telefonnummer 034474710 entgegen.
 

Unfall mit Verletzten

Löbichau/Tannenfeld/B7: Am 08.09.2023 ereignete sich gegen 14:15 Uhr auf der B7 am Abzweig Tannenfeld ein Verkehrsunfall. Ein 55-jähriger Fahrzeugführer mit seinem Pkw Kia musste aus Richtung Ronneburg kommend in Richtung Untschen am Abzweig Tannenfeld verkehrsbedingt bremsen und der dahinter fahrende 82-jährige Ford-Fahrer fuhr aus bisher ungeklärter Ursache auf den Kia auf. Dabei wurde der Kia-Fahrer leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Unmittelbar darauf erkannte ein an nächster Stelle folgender 64-jähriger Kia-Fahrer die Situation zu spät und kollidierte noch beim Versuch Auszuweichen mit dem bereits stehenden Ford. Auch hier entstand Sachschaden, zum Glück wurden keine weiteren Personen verletzt.
 

Betrunken mit dem Rad unterwegs

Altenburger Land: Im Berichtszeitraum führten die Beamten der PI Altenburger Land an verschiedenen Stellen im Zuständigkeitsbereich Verkehrskontrollen durch und stellten dabei insgesamt drei Radfahrer fest, deren Alkoholwerte über dem zulässigen Grenzwert lagen.

Dabei wurde am 08.09.2023, gegen 23:40 Uhr, in Altenburg in der Kauerndorfer Allee ein 38-jähriger mit 1,69 Promille festgestellt. Am 09.09.2023, gegen 21:00 Uhr, folgte eine Feststellung eines 40-Jährigen in Meuselwitz in der Rudolf-Breitscheid-Straße mit einem Alkoholwert von 2,1 Promille. Und schließlich fiel am 10.09.2023, gegen 04:05 Uhr, in der Leipziger Straße in Altenburg ein 57-Jähriger mit 1,7 Promille und Schlangenlinien fahrend auf.

Bei allen drei Personen wurde vor Ort die Weiterfahrt untersagt, eine Blutprobenentnahme durchgeführt und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.
 


Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle

Telefon:0365 829 1503
E-Mail:medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de 
 www.thueringen.de/th3/polizei/index.as

Kommentare

CAPTCHA CAPTCHA
ALTENBURGER LAND AKTUELL +++ Unsere Stadt, unsere Region! - Weil wir machen! Machst Du mit? +++ DEINE Familienzeit im Altenburger Land +++ SV Blau-Gelb Ehrenberg erreicht Endrunde +++ Nachwuchs der Feuerwehren und vom Technischen Hilfswerk campen in Pahna +++ Letzte freie Plätze in Ferienworkshops +++