Anzeige
Klinikum 1
Lkw landete im Straßengraben - Polizeireport für das Altenburger Land, 17.11.2023 | Thüringer Polizei / Landespolizeiinspektion Gera

Thüringer Polizei / Landespolizeiinspektion Gera (Foto: Volker auf Pixabay | Collage ABG-Net.de)

Lkw landete im Straßengraben - Polizeireport für das Altenburger Land, 17.11.2023

Polizeiberichte
20.11.2023, 13:02 Uhr
Von: Landespolizeiinspektion Gera / Presseportal
23-jähriger Fahrer eines Mercedes Sprinter kam auf Grund überhöhter Geschwindigkeit ins Schleudern.

 

Pflug: Am 17.11.2023, gegen 16:55 Uhr befuhr ein 23-jähriger Fahrer eines Mercedes Sprinter die Straße aus Richtung Langenleuba-Oberhain kommend in Richtung Pflug. Auf Grund überhöhter Geschwindigkeit kam er ins Schleudern, überfuhr zwei Leitpfosten und landete schließlich im Straßengraben. Dabei wurde der 23-jährigen Fahrer verletzt und durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Der Lkw Mercedes musste abgeschleppt werden. (JW)


Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle

Telefon:0365 829 1503
E-Mail:medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de 
 www.thueringen.de/th3/polizei/index.as

Kommentare

CAPTCHA CAPTCHA
ALTENBURGER LAND AKTUELL +++ Tag der offenen Musikschul-Tür in Altenburg +++ Altenburg startet am 1. Juni in die Freibadsaison 2024 +++ Künftige Öffnung der Roten Spitzen in Altenburg +++ Zwischen Bergen und Papanasi – „Pauls fulminante Weltreise“ führt diesmal nach Rumänien +++ Thüringer Landesgartenschau 2030 in Altenburg wird mit 5,8 Mio. Euro gefördert +++