Anzeige
Klinikum 1
Reifen zerstochen - Polizeireport für Meuselwitz, 17.-19.11.2023 | Thüringer Polizei / Landespolizeiinspektion Gera

Thüringer Polizei / Landespolizeiinspektion Gera (Foto: Yildiray Yücel Kamanmaz auf Pixabay | Collage ABG-Net.de)

Reifen zerstochen - Polizeireport für Meuselwitz, 17.-19.11.2023

Polizeiberichte
20.11.2023, 13:57 Uhr
Von: Landespolizeiinspektion Gera / Presseportal
Reifen eines am Straßenrand parkenden Fahrzeuges zerstochen.

 

Meuselwitz. Im Zeitraum von Freitag auf Sonntag (17.-19.11.2023) zerstach ein unbekannter Täter einen Reifen eines am Straßenrand parkenden Fahrzeuges in der Alexander-Puschkin-Straße. 

Die Altenburger Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung unter der Bezugsnummer 0302234/2023 und sucht zugleich nach Zeugen. (PZ)


Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle

Telefon:0365 829 1503
E-Mail:medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de 
 www.thueringen.de/th3/polizei/index.as

Kommentare

CAPTCHA CAPTCHA
ALTENBURGER LAND AKTUELL +++ Das Altenburger Land hat gewählt - hier die Ergebnisse der Kommunalwahl 2024 +++ Musical „Der kleine Tag“ in Altenburg +++ Tag der offenen Musikschul-Tür in Altenburg +++ Altenburg startet am 1. Juni in die Freibadsaison 2024 +++ Künftige Öffnung der Roten Spitzen in Altenburg +++