Anzeige
Klinikum 5
Reifen zerstochen - Polizeireport für Göllnitz, 27.11.2023 | Thüringer Polizei / Landespolizeiinspektion Gera

Thüringer Polizei / Landespolizeiinspektion Gera (Foto: Adrian Tworuschka auf Pixabay | Collage ABG-Net.de)

Reifen zerstochen - Polizeireport für Göllnitz, 27.11.2023

Polizeiberichte
28.11.2023, 11:51 Uhr
Von: Landespolizeiinspektion Gera / Presseportal
In Zschöpperitz zerstachen die Täter den Reifen eines Pkw Ford

 

Göllnitz: Im Zeitraum vom 26.11.-27.11.2023 machten sich unbekannte Sachbeschädiger im Ortsteil Zschöpperitz an einem in der Teichstraße abgestellten Pkw Ford zu schaffen. Offenbar mit einem spitzen Gegenstand zerstachen die Täter einen Reifen. Die Altenburger Polizei ermittelt zum Geschehen und nimmt Zeugenhinweise dazu unter der Tel. 03447 /4710 entgegen.


Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle

Telefon:0365 829 1504
E-Mail:medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de 
 www.thueringen.de/th3/polizei/index.as

Kommentare

CAPTCHA CAPTCHA
ALTENBURGER LAND AKTUELL +++ Der Altenburger Vierseithof ist Bauernhaus des Jahres 2024 +++ Der Zug hat weiter keine Bremse für die Damen II des VC Altenburg e.V. +++ „Jugend forscht“ am 29.02./01.03.2024 in Rositz +++ Für Solidarität auf den Altenburger Markt: „Gesicht zeigen - Frauen für Frieden“ +++ Pflegeeltern im Altenburger Land gesucht +++