Anzeige
Klinikum 2
Lkw im Visier - Polizeireport für Meuselwitz, 25.12.2023 | Thüringer Polizei / Landespolizeiinspektion Gera

Thüringer Polizei / Landespolizeiinspektion Gera (Foto: Adrian Tworuschka auf Pixabay | Collage ABG-Net.de)

Lkw im Visier - Polizeireport für Meuselwitz, 25.12.2023

Polizeiberichte
27.12.2023, 15:16 Uhr
Von: Landespolizeiinspektion Gera / Presseportal
In der Johann-Christian-Kluge-Straße abgestellter Sattelauflieger aufgebrochen

 

Meuselwitz: Über das Weihnachtswochenende (23.12.2023 - 25.12.2023) geriet ein in der Johann-Christian-Kluge-Straße abgestellter Sattelauflieger ins Visier von unbekannten Tätern. Diese brachen die Türen gewaltsam auf. Aus dem Auflieger stahlen die Diebe letztlich eine Klemmstange zur Ladungssicherung und flüchteten im Anschluss unerkannt. Zeugenhinweise zum Tatgeschehen (Bezugsnummer 0335618/2023) werden unter der Tel. 03447 / 4710 entgegengenommen. (RK)
 


Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle

Telefon:0365 829 1504
E-Mail:medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de 
 www.thueringen.de/th3/polizei/index.as

Kommentare

CAPTCHA CAPTCHA
ALTENBURGER LAND AKTUELL +++ Sperrungen zum Altenburger Bauernmarkt +++ Eispiraten mit ersten Personalentscheidungen für die Saison 2024/25 +++ Aktuell zahlreiche bauliche Maßnahmen im Innen- und Außenbereich des Lindenau-Museums +++ 540.000 Euro Bundesmittel für Meuselwitz +++ Altenburger Aeneas Neumann vertritt Thüringen beim Bundesfinale +++