Anzeige
Klinikum 1
Gartenlaube aufgebrochen - Polizeireport für Lucka, 25.01.2024 | Thüringer Polizei / Landespolizeiinspektion Gera

Thüringer Polizei / Landespolizeiinspektion Gera (Foto: Yildiray Yücel Kamanmaz auf Pixabay | Collage ABG-Net.de)

Gartenlaube aufgebrochen - Polizeireport für Lucka, 25.01.2024

Polizeiberichte
26.01.2024, 09:27 Uhr
Von: Landespolizeiinspektion Gera / Presseportal
Paddle-Board und Handkreissäge gehören zum Diebesgut


Lucka: Unbekannte Täter sind in der Zeit vom 23.01.2024 bis 25.01.2024 in zwei Gartenlauben einer Kleingartenanlage in der Altenburger Straße eingebrochen. Die Täter verschafften sich gewaltsam Zutritt zu den Lauben und richteten Sachschaden an. Aus einer der Laube wurden u.a. ein orangefarbenes Stand-Up-Paddle-Board, eine Handkreissäge der Marke Einhell und ein Kärcher Hochdruckreiniger entwendet. Die Polizei bittet Bürger, welche Wahrnehmungen in diesem Zusammenhang gemacht haben, sich mit der Polizei Altenburger Land in Verbindung zu setzen. Hinweise werden unter Angabe der Bezugsnummer 0022576/2024 entgegengenommen. (CS)


Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle

Telefon:0365 829 1504
E-Mail:medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de 
 www.thueringen.de/th3/polizei/index.as

Kommentare

CAPTCHA CAPTCHA
ALTENBURGER LAND AKTUELL +++ Sperrungen zum Altenburger Bauernmarkt +++ Eispiraten mit ersten Personalentscheidungen für die Saison 2024/25 +++ Aktuell zahlreiche bauliche Maßnahmen im Innen- und Außenbereich des Lindenau-Museums +++ 540.000 Euro Bundesmittel für Meuselwitz +++ Altenburger Aeneas Neumann vertritt Thüringen beim Bundesfinale +++