Anzeige
Klinikum 2
Audi A6 allroad gestohlen - Polizeireport für Meuselwitz, 22.02.2024 | Thüringer Polizei / Landespolizeiinspektion Gera

Thüringer Polizei / Landespolizeiinspektion Gera (Foto: Yildiray Yücel Kamanmaz auf Pixabay | Collage ABG-Net.de)

Audi A6 allroad gestohlen - Polizeireport für Meuselwitz, 22.02.2024

Polizeiberichte
23.02.2024, 16:55 Uhr
Von: Landespolizeiinspektion Gera / Presseportal
Kripo sucht nach Zeugen und Hinweisen zum Diebstahl des Fahrzeugs


Meuselwitz: Fahrzeugdiebe trieben in der Nacht vom Mittwoch auf Donnerstag (21.02.2024 - 22.02.2024) ihr Unwesen in Meuselwitz. Von einem Privatgrundstück in der Erich-Weinert-Siedlung stahlen die Diebe einen dort abtgestellten grauen Audi A6 allroad Quattro und entkamen damit unerkannt. Am Morgen des gestrigen Tages (22.02.2024) stellte der 49-jährige Eigentümer das Fehlen seines Autos fest und meldete dies der Polizei. Eine eingeleitete Fahndung blieb bislang erfolglos. Die Kripo (Tel. 0365 / 8234-1465) ermittelt zum Tatgeschehen (Bezugsnummer 0047889/2024) und sucht hierbei nach Zeugen die Hinweise geben können. (KR)


Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle

Telefon:0365 829 1504
E-Mail:medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de 
 www.thueringen.de/th3/polizei/index.as

Kommentare

CAPTCHA CAPTCHA
ALTENBURGER LAND AKTUELL +++ Der Thüringer Bürgerbeauftragte kommt nach Altenburg +++ Lust auf Laufen, warum dann nicht beim 12. Löbichauer Haldenlauf +++ Letztes Grundstück im Gewerbegebiet Weißer Berg verkauft +++ Wasserspender auf dem Altenburger Markt in Betrieb +++ Altenburg: Bauarbeiten in der Altenburger Geschwister-Scholl-Straße verlängern sich +++