Anzeige
Klinikum 2
VC Altenburg - Ungeschlagener Aufsteiger |

(Foto: VC Altenburg)

VC Altenburg - Ungeschlagener Aufsteiger

Sportgeschehen Basket- & Volleyball
27.03.2023, 09:51 Uhr
Von: Anja Ziegler
Vergangenen Samstag traten die Damen II des Volleyballclubs Altenburg gegen den SV Thonhausen sowie den 1. VC Schloß Apolda II zu Hause an. Interner Wunsch war es, die „0“ bei den Satzverlusten zu halten.

In das 1. Spiel gegen Thonhausen kamen die Altenburgerinnen schwer. Sie wirkten nervös und etwas unsortiert. Einfache Bälle landeten auf dem Boden und die Abstimmung war verbesserungswürdig. Ab Mitte des 1. Satzes fanden sie langsam zu sich. Eine Aufschlagserie erbrachte einen angenehmen Punktepuffer und der VCA spielte frei auf. Sie beendeten den Satz mit 25:17. Die 2. und 3. Partie ähnelten sich. Die Skatstädterinnen zogen nun ihr Spiel durch und verwandelten die Bälle punktebringend auf gegnerischem Boden. Alle Elemente saßen und der VCA zeigte ihr Können. Wenige Eigenfehler und schöne Aktionen führten zu zwei gewonnenen Sätzen (25:11, 25:13) und die ersten drei Punkte waren gesichert.

Der nächste Durchgang gegen den Tabellennachbarn Apolda lief besser an. Die Altenburgerinnen traten souverän auf und verzeichneten powervolle Angriffe und clevere Leger. Auch erneute Aufschlagserien füllten das eigene Punktekonto. Der VCA ließ sich das Zepter nicht aus der Hand nehmen. Die Annahme saß, so dass die Zuspielerin freie Wahl hatte. Tolle Spielzüge wurden auf das Feld gebracht und Altenburg gewann alle drei Sätze eindeutig (25:15, 25:7, 25:12).

Die Skatstädterinnen beendeten die Saison, ohne nur einen Satz abzugeben und sicherten sich den 1. Platz in der Bezirksliga. Der VCA wagt den Aufstieg in die Verbandsliga und freut sich auf die Herausforderung. Trotz allem sportlichen Ehrgeiz wird der Fokus bei den erfahrenen Spielerinnen auch weiterhin bei der Familie liegen.

Die Altenburgerinnen bedanken sich bei ihrem tollen Trainer Marco Ladendorf für die sensationelle Spielzeit, die auch weiterhin durch ihn geleitet wird.

 

VCA mit: J. Ahlemann, N. Baum, A. Bender, K. Künstler, N. Schulze, N. & S. Stockmeier, A. Ziegler

Kommentare

CAPTCHA CAPTCHA
ALTENBURGER LAND AKTUELL +++ Die Theatertipps vom 1. bis 3. Dezember 2023 in Gera und Altenburg +++ 125 Jahre Radsport in Rositz – Jubiläumsveranstaltung im Kulturhaus mit zahlreichen Höhepunkten +++ Altenburger Winterdienst fuhr erste Einsätze - Vorrang für Hauptstraßen und Steigungen +++ VHS-Vortrag: „Politische Kultur in Stadt und Land – Ergebnisse des aktuellen Thüringen-Monitors“ +++ Nach zwei Kurzbesuchen - Aller guten Dinge sind drei: Ernst Müller-Gräfes Gedächtnisaltar kommt nach Altenburg +++