Anzeige
Klinikum 4
Aktion Fußballtag zwei Mal im Altenburger Land zu Gast |

(Foto: VR-Bank Altenburger Land eG)

Aktion Fußballtag zwei Mal im Altenburger Land zu Gast

Sportgeschehen Fußball Familie, Kinder & Jugend Pressemitteilungen
11.03.2024, 12:48 Uhr
Von: VR-Bank Altenburger Land eG
Nach großen Erfolgen in den Vorjahren, ist der Verein AKTION FUSSBALLTAG e.V. am 12. und 13. März 2024 zum sechsten Mal im Altenburger Land zu Gast, um für Schülerinnen und Schüler der Grundschule Wilhelm Busch in Altenburg (12.03.) und erstmalig auch der Staatlichen Grundschule Altkirchen (13.03.) ein Fußball-Training der besonderen Art zu veranstalten.

Von 8:00 Uhr bis ca. 12:30 Uhr werden die Kinder am Dienstag in der Walter-Pesek-Halle in Altenburg Nord und am Mittwoch in der Turnhalle Altkirchen von den zwei Nachwuchstrainern Christian Klose, der über 10 Jahre beim FC St. Pauli Chefscout der Jugendabteilung war und nun bei Union Berlin ist, und Nick Höfer, ehemaliger U19 Spieler beim FC Carl Zeiss Jena und jetzt Co-Trainer der U11-Mannschaft von Union Berlin, trainiert und betreut. Als Stargast wird außerdem am Mittwoch gegen 11:00 Uhr Torsten Ziegner erwartet, der bis vor Kurzem den Drittligisten MSV Duisburg trainierte. In seiner Trainer-Karriere war Ziegner bereits auch Cheftrainer des FSV Zwickau, des Hallensischen FC sowie der Würzburger Kickers.

Die Fußballtage im Altenburger Land werden initiiert und unterstützt von der VR-Bank Altenburger Land eG.

Kommentare

CAPTCHA CAPTCHA
ALTENBURGER LAND AKTUELL +++ Künftige Öffnung der Roten Spitzen in Altenburg +++ Zwischen Bergen und Papanasi – „Pauls fulminante Weltreise“ führt diesmal nach Rumänien +++ Vorstellungsrunde mit den Bürgermeisterkandidaten für Gößnitz +++ Informationsabend zur Talsperre Windischleuba mit Landrat und Umweltminister +++ Fête de l'Europe - Thüringen feiert Europa +++