Anzeige
Klinikum 3
Altenburger Reichenbachschule bereitet Schuljubiläum vor |

(Foto: Schulförderverein Reichenbachschule)

Altenburger Reichenbachschule bereitet Schuljubiläum vor

Zeitgeschehen Familie, Kinder & Jugend
07.03.2023, 10:05 Uhr
Von: Volker Kibisch, Vors. Förderverein.
Am 29.04.2023 werden Sie wieder die Schule stürmen, die Reichenbachianer.

Es wird das 135jährige Bestehen der Gebrüder-Reichenbach-Schule gefeiert.

Und feiern können die ehemaligen und heutigen Schüler. Zur Zeit laufen die Vorbereitungen für die unterschiedlichsten Projekte, die an diesem Tag vorgestellt werden sollen. Dabei geht es um Schule von früher und heute. Schule um 1900 ist ein Projekt, das schon im historischen Klassenzimmer des Friedrichgymnasium aufgezeichnet wurde. Die GML-Mediengesellschaft unterstützte dieses Projekt. Wie arbeitet man mit den neuen Medientafeln, wie geht Homeschooling und vieles mehr, kann am 29.April in Erfahrung gebracht werden. Am Abend wird die Feier in der Tenne der Altenburger Brauerei fortgesetzt. Hunderte Reichenbachianer werden zum jahrgangsübergreifenden Klassentreffen erwartet. Die ersten Anmeldungen aus ganz Deutschland liegen bereits vor.

Anmelden muss man sich, da wir die einzelnen Jahrgänge in der Tenne entsprechend platzieren wollen, damit jeder auch bei seiner Klasse sitzen kann.

Infos zur Anmeldung über www.reichenbachschule.de. Dort erfahrt Ihr auch alles über den aktuellen Stand der Vorbereitung. Viel gibt es noch viel zu tun, aber Lehrerkollegium und Förderverein sind mit Elan dabei, die gute Tradition der Schulfeste auch 2023 mit Leben zu erfüllen.

Kommentare

CAPTCHA CAPTCHA
ALTENBURGER LAND AKTUELL +++ Letzte freie Plätze in Ferienworkshops +++ Die Theatertipps vom 14. bis 16. Juni 2024 in Altenburg und Gera +++ Das Altenburger Land hat gewählt - Die Ergebnisse der Stich- und Europawahlen 2024 +++ Einwohnermeldestelle in Altenburg am 19. Juni verkürzt geöffnet +++ Altenburger Wochenmarkt am 12. Juni fällt aus +++