Anzeige
Klinikum 4
Preisübergabe an die Gewinner des Ewa-Preisausschreibens |

(Foto: Energie- und Wasserversorgung Altenburg GmbH)

Preisübergabe an die Gewinner des Ewa-Preisausschreibens

Familie, Kinder & Jugend Pressemitteilungen
31.01.2024, 15:33 Uhr
Von: Energie– und Wasserversorgung Altenburg GmbH
zum Weihnachtsmärchen „Der Teufel mit den drei goldenen Haaren“

Es ist schon eine Tradition, dass die Ewa Stückpate für das Weihnachtsmärchen des Theaters Altenburg-Gera ist. So auch im vergangenen Jahr, in welchem uns ab November das Grimm`sche Märchen „Der Teufel mit den drei goldenen Haaren“ durch die Vorweihnachtszeit begleitete.

Zu jeder erworbenen Theaterkarte für das Weihnachtsmärchen gab es eine Postkarte mit dem Gewinnspiel der Ewa dazu. Wer Lust hatte, konnte die 10 Unterschiede finden und die Karte an die Ewa senden. Sehr viele Kinder machten sich auf die Suche; die hohe Beteiligung hat uns sehr gefreut.

Die zehn Gewinner können sich über je zehn Eintrittskarten für das Altenburger Hallen- bzw. Freibad freuen. Wir wünschen Lennox, Mia Luise, Melinda, Darius, Liara, Lea, Maxim, Ben, Valentino und Abby viel Spaß beim Schwimmen und Baden.

Am 29. Januar 2024 war es endlich so weit: Die Gewinner erhielten im Altenburger Theaterzelt ihren Gewinn. Der Glücksjunge, gespielt von Sebastian Schlicht, übergab an die glücklichen Gewinner die Preise. Lennox und Abby, die zur Übergabe nicht anwesend waren, erhalten ihren Gewinn im Nachhinein.

Kommentare

CAPTCHA CAPTCHA
ALTENBURGER LAND AKTUELL +++ Der Thüringer Bürgerbeauftragte kommt nach Altenburg +++ Lust auf Laufen, warum dann nicht beim 12. Löbichauer Haldenlauf +++ Letztes Grundstück im Gewerbegebiet Weißer Berg verkauft +++ Wasserspender auf dem Altenburger Markt in Betrieb +++ Altenburg: Bauarbeiten in der Altenburger Geschwister-Scholl-Straße verlängern sich +++