Anzeige
Klinikum 3

Stadtarchiv Altenburg öffnet seine Türen

Kunst, Kultur & Freizeit Zeitgeschehen
16.02.2024, 13:25 Uhr
Von: Stadtverwaltung Altenburg
Tag der Archive am 3. März

Der nächste bundesweite „Tag der Archive“ findet am 3. März 2024 (ein Sonntag) unter dem Motto „Essen und Trinken“ statt. Das Stadtarchiv Altenburg wird sich daran beteiligen und gewährt einen seltenen Blick hinter die Kulissen. Neben einer kleinen Ausstellung zum Thema werden zu jeder vollen Stunde Führungen durch die Magazinräume angeboten.

Besucher sind an dem ersten Märzsonntag in der Zeit von 10 Uhr bis 16 Uhr herzlich eingeladen, Unbekanntes zu entdecken und Neues zu erfahren. Der Weg auf den Schlossberg (Schlossberg 2) lohnt sich, denn neben dem Stadtarchiv öffnet auch das Landesarchiv Thüringen – Staatsarchiv Altenburg in der Junkerei auf dem Schloss seine Türen.

Kommentare

CAPTCHA CAPTCHA
ALTENBURGER LAND AKTUELL +++ Sperrungen zum Altenburger Bauernmarkt +++ Eispiraten mit ersten Personalentscheidungen für die Saison 2024/25 +++ Aktuell zahlreiche bauliche Maßnahmen im Innen- und Außenbereich des Lindenau-Museums +++ 540.000 Euro Bundesmittel für Meuselwitz +++ Altenburger Aeneas Neumann vertritt Thüringen beim Bundesfinale +++