Anzeige
Klinikum 5
Noch bis 15. Mai für ostdeutschen Ideenwettbewerb „machen!2024“ bewerben | Ihre SPD - Bundestagsabgeordnete für das Altenburger Land, Gera und den Landkreis Greiz

Ihre SPD - Bundestagsabgeordnete für das Altenburger Land, Gera und den Landkreis Greiz

Noch bis 15. Mai für ostdeutschen Ideenwettbewerb „machen!2024“ bewerben

Politik Zeitgeschehen
15.04.2024, 10:55 Uhr
Von: Büro Elisabeth Kaiser MdB, Berlin
Ehrenamtlich Engagierte aus Gera, dem Landkreis Greiz und dem Altenburger Land können sich noch bis zum 15. Mai 2024 für den ausschließlich für Ostdeutschland ausgelobten Ideenwettbewerb „machen! 2024“ bewerben. Darüber informiert die SPD-Bundestagsabgeordnete Elisabeth Kaiser.

Bis zum 15. Mai 2024 sind gemeinnützige Organisationen, die in einer ostdeutschen Gemeinde, Klein- oder Mittelstadt mit bis zu 50.000 Einwohnern wohnen und deren Ideen gemeinwohlorientiert sind, dazu aufgerufen, sich zu beteiligen.

„Bei uns ist bürgerschaftliches Engagement nicht so tief verwurzelt wie in den alten Bundesländern und es verteilt sich vor Ort oft auf wenige Schultern, die Unterstützung umso mehr brauchen! Mit dem Wettbewerb geht es darum, ehrenamtliches Engagement sichtbarer zu machen, zu würdigen und zur Umsetzung und Nachahmung zu motivieren“, so die Ostthüringer Politikerin.

 

Hintergrund:

Der Beauftragte der Bundesregierung für Ostdeutschland, Staatsminister Carsten Schneider, und die Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt (DSEE) wollen mit der Auszeichnung das vielfältige Engagement der Bürgerinnen und Bürger in kleineren Städten und Gemeinden Ostdeutschlands würdigen und unterstützen. Insgesamt 200 Preisträger werden von einer Jury ausgewählt und können in frei Wettbewerbskategorien Preisgelder zwischen 2.500 und 10.000 Euro erhalten, die zur Umsetzung der Projektideen als Startkapital beitragen sollen. Die Preisverleihung soll am 27. August 2024 im Stadion An der Alten Försterei stattfinden.

Alle Informationen zum Wettbewerb sowie die Gelegenheit zur Bewerbung finden Sie auf der Webseite des Wettbewerbs http://www.machen-wettbewerb.de

Kommentare

CAPTCHA CAPTCHA
ALTENBURGER LAND AKTUELL +++ Künftige Öffnung der Roten Spitzen in Altenburg +++ Zwischen Bergen und Papanasi – „Pauls fulminante Weltreise“ führt diesmal nach Rumänien +++ Vorstellungsrunde mit den Bürgermeisterkandidaten für Gößnitz +++ Informationsabend zur Talsperre Windischleuba mit Landrat und Umweltminister +++ Fête de l'Europe - Thüringen feiert Europa +++