Anzeige
Klinikum 2
Polizeireport Altenburger Land - Zeitraum vom 20. - 23.10.2023 | Thüringer Polizei / Landespolizeiinspektion Gera

Thüringer Polizei / Landespolizeiinspektion Gera (Foto: Magnus auf Pixabay | Collage ABG-Net.de)

Polizeireport Altenburger Land - Zeitraum vom 20. - 23.10.2023

Polizeiberichte
23.10.2023, 12:10 Uhr
Von: Landespolizeiinspektion Gera / Presseportal
+++ Drogen sichergestellt - 62-Jähriger in Haft +++ Schwerer Verkehrsunfall +++ Buntmetalldiebstahl in Altenburg +++ Diebstahl aus PKW +++ Sachbeschädigung - Zeugen gesucht

 

Drogen sichergestellt - 62-Jähriger in Haft

Meuselwitz: Am Abend des 21.10.2023 kamen Altenburger Polizeibeamte in Pflichtendorf zum Einsatz und nahmen in der Folge einen 62-jährigen Mann vorläufig fest. Die Beamten stellten auf dem Grundstück des Mannes mehrere Cannabispflanzen fest. Zudem fanden die Einsatzkräfte weitere Drogen (Cannabis) sowie Bargeld auf. Alles wurde sichergestellt und der 62-Jährge vorläufig festgenommen. Im Ergebnis einer Haftvorführung wurde er in eine JVA überführt. Ihn erwartet nun ein Verfahren wegen Anbau und Handel in nicht geringer Menge. (PZ)
 

Schwerer Verkehrsunfall

Altenburg. Am Sonntagabend, dem 22.10.2023 gegen 22:30 Uhr, kam es auf der L1357 zu einem Verkehrsunfall mit tragischem Ausgang. Ein 47-jähriger Renaultfahrer befuhr die Landstraße in Richtung Klausa. Kurz nach dem Ortseingang kam der Fahrzeugführer von der Straße ab, kollidierte mit einer Straßenlaterne sowie zwei Bäumen. Trotz umgehend eingeleiteter Rettungsmaßnahmen verstarb der Fahrzeugführer noch an der Unfallstelle. Die Polizei ermittelt zum Unfallgeschehen. (PZ)
 

Buntmetalldiebstahl in Altenburg

Altenburg. Unbekannte verschafften sich im Zeitraum der vergangenen drei Wochen unbefugten Zutritt in ein ehemaliges Hotel in der Schmöllnschen Landstraße. Aus dem leerstehenden Objekt wurden diverse Stromkabel demontiert und teilweise entwendet. Die Polizei in Altenburg (Tel.: 03447/471-0) hat die Ermillungen aufgenommen und sucht nun nach Zeugen. Bezugsnummer: 0274659/2023. (PZ)
 

Diebstahl aus PKW

Altenburg. In der Otto-Dix-Straße wurde im Zeitraum von Freitag auf Samstag (20.10. 2023 14:00 Uhr - 21.10.2023 11:45 Uhr) durch einen Unbekannten ein am Straßenrand abgestellter PKW gewaltsam geöffnet und ein im Fahrzeug befindliches I-Pad entwendet. Die Polizei in Altenburg hat die Ermittlungen unter der Bezugsnummer (0275409/2023) aufgenommen. (PZ)
 

Sachbeschädigung - Zeugen gesucht

Gößnitz. Bislang unbekannte Täter beschädigten die Schaufensterscheiben eines Optikergeschäftes in der Bahnhofstraße. Dem Eigentümer entstand ein hoher Sachschaden. Der Tatzeitraum kann aktuellen Erkenntnissen nach auf den Zeitraum von Mittwoch (18.10.2023 18:30 Uhr) bis Donnerstag (19.10.2023 11:00 Uhr) eingegrenzt werden. Zeugen, welche Hinweise zum Tatgeschehen geben können, werden gebeten, sich bei Polizei Altenburg (03447/471-0) zu melden. Bezugsnummer: 0274528/2023. (PZ)
 


Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle

Telefon:0365 829 1503
E-Mail:medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de 
 www.thueringen.de/th3/polizei/index.as

Kommentare

CAPTCHA CAPTCHA
ALTENBURGER LAND AKTUELL +++ Künftige Öffnung der Roten Spitzen in Altenburg +++ Zwischen Bergen und Papanasi – „Pauls fulminante Weltreise“ führt diesmal nach Rumänien +++ Vorstellungsrunde mit den Bürgermeisterkandidaten für Gößnitz +++ Informationsabend zur Talsperre Windischleuba mit Landrat und Umweltminister +++ Fête de l'Europe - Thüringen feiert Europa +++