Anzeige
Klinikum 4
Buntmetalldieb festgestellt - Polizeireport für Rositz, 29.11.2023 | Thüringer Polizei / Landespolizeiinspektion Gera

Thüringer Polizei / Landespolizeiinspektion Gera (Foto: Adrian Tworuschka auf Pixabay | Collage ABG-Net.de)

Buntmetalldieb festgestellt - Polizeireport für Rositz, 29.11.2023

Polizeiberichte
30.11.2023, 12:38 Uhr
Von: Landespolizeiinspektion Gera / Presseportal
40-Jähriger Mann mit seinem Fahrrad sowie einem Anhängerin in der Altenburger Straße kontrolliert.

 

Rositz: Dass er ins Visier von Polizeibeamten geriet, hatte der 40-Jährige gestern Abend (29.11.2023) sicherlich nicht gedacht. Gegen 23:15 Uhr fiel den Beamten der Mann in der Altenburger Straße auf, der dort ohne Licht mit seinem Fahrrad sowie einem Anhänger entlanglief. Kurzerhand entschlossen sich die Beamten für eine Kontrolle. 

Hierbei stellte sich heraus, dass sich im Anhänger des Mannes mehrere abgeschnittene Kabelstücke sowie ein Bolzenschneider befanden. Zudem hatte er im Rucksack ein Einhand- und ein Cuttermesser dabei. Offenbar hatte der Mann die Kabelreste gestohlen. Alles wurde sichergestellt und gegen den 40-Jährigen ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. (RK)


Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle

Telefon:0365 829 1504
E-Mail:medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de 
 www.thueringen.de/th3/polizei/index.as

Kommentare

CAPTCHA CAPTCHA
ALTENBURGER LAND AKTUELL +++ Der Altenburger Vierseithof ist Bauernhaus des Jahres 2024 +++ Der Zug hat weiter keine Bremse für die Damen II des VC Altenburg e.V. +++ „Jugend forscht“ am 29.02./01.03.2024 in Rositz +++ Für Solidarität auf den Altenburger Markt: „Gesicht zeigen - Frauen für Frieden“ +++ Pflegeeltern im Altenburger Land gesucht +++