Anzeige
Klinikum 1
Rollerfahrer verletzt - Polizeireport für Altenburg, 22.05.2024 | Thüringer Polizei / Landespolizeiinspektion Gera

Thüringer Polizei / Landespolizeiinspektion Gera (Foto: Volker auf Pixabay | Collage ABG-Net.de)

Rollerfahrer verletzt - Polizeireport für Altenburg, 22.05.2024

Polizeiberichte
23.05.2024, 11:41 Uhr
Von: Landespolizeiinspektion Gera / Presseportal
Sturz aufgrund der nassen Fahrbahn


Altenburg: Ein Verkehrsunfall ereignete sich am 22.05.2024 gegen 15:30 Uhr in der Parkstraße. Ein 57-jähriger Fahrer eines Motorrollers vom Typ Piaggio befuhr die Straße stadteinwärts und stürzte aufgrund von starker Nässe im Bereich der Ampelanlage Leipziger Straße auf die Fahrbahn. 

Bei dem Verkehrsunfall erlitt der Rollerfahrer Schürfwunden und Prellungen. Er musste anschließend in ein Krankenhaus eingeliefert werden. (CS)


Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle

Telefon:0365 829 1504
E-Mail:medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de 
 www.thueringen.de/th3/polizei/index.as

Kommentare

CAPTCHA CAPTCHA
ALTENBURGER LAND AKTUELL +++ Mehr als 200 Schüler beteiligen sich am Thüringer Schülerfreiwilligentag +++ In Altenburgs Schulen wird gebaut +++ Ein neuer Job im Altenburger Land +++ Altenburger Grüne trotz Stimmverlusten kämpferisch +++ Verkehrsinfos zur „Lotto Thüringen Ladies Tour“ +++