Anzeige
Klinikum 1

Altenburg räumt auf

Pressemitteilungen
14.09.2023, 15:10 Uhr
Von: F. Ebert, Wirtschaftsförderung und Tourismus, Stadt Altenburg
Jedes Jahr findet am dritten Samstag im September der World Cleanup Day (Welt-Aufräumtag) statt.

Im vergangenen Jahr beteiligten sich bundesweit über 293.000 freiwillige Helferinnen und Helfer an diesem einzigartigen Umweltschutztag und sammelten so über 1.400 Tonnen Müll ein.

Im Rahmen des World Cleanup Day und auf Initiative des Oberbürgermeisters André Neumann, rufen auch wir am Samstag, 16. September 2023, engagierte Altenburger dazu auf, unsere Stadt noch schöner zu machen und von herumliegendem Müll zu befreien. Wer Müllsäcke, Handschuhe oder Greifzangen braucht, kann diese im Büro des Erlebnisportal Altenburg, Markt 2, ab 9 Uhr abholen. 

Die vollen Säcke können bis 12:00 Uhr an nachfolgenden Stellen abgelegt werden. Diese werden dann noch am selben Tag von Mitarbeitern der Stadtverwaltung Altenburg abgeholt.

  • Nordplatz (Glascontainer)
  • Dorfanger Rasephas
  • Ecke Auenstraße, Knau
  • Herrenhaus, Oberzetscha
  • Wagnerplatz (Glascontainer)
  • Hinterhof Bauamt, Stadtverwaltung, Neustadt 7
  • Runkwitzstraße (Glascontainer)
  • Schmöllnschestr. / Ecke Langengasse (Glascontainer)
  • Grundschule Platanenstraße
  • Glascontainer am Hausweg

 

Kommentare

CAPTCHA CAPTCHA
ALTENBURGER LAND AKTUELL +++ Unsere Stadt, unsere Region! - Weil wir machen! Machst Du mit? +++ DEINE Familienzeit im Altenburger Land +++ SV Blau-Gelb Ehrenberg erreicht Endrunde +++ Nachwuchs der Feuerwehren und vom Technischen Hilfswerk campen in Pahna +++ Letzte freie Plätze in Ferienworkshops +++