Anzeige
Klinikum 1
Lust auf Laufen, warum dann nicht beim 11. Löbichauer Haldenlauf |  Löbichauer Haldenlauf - Start - Ziel - Bereich

Löbichauer Haldenlauf - Start - Ziel - Bereich (Foto: Verwaltungsgemeinschaft "Oberes Sprottental")

Lust auf Laufen, warum dann nicht beim 11. Löbichauer Haldenlauf

Sportgeschehen Leichtathletik
01.05.2023, 13:01 Uhr
Von: Verwaltungsgemeinschaft "Oberes Sprottental"
2023 rufen wir alle Lauffreudigen auf gemeinsam mit anderen Laufbegeisterten auf die Strecke rund um die Halde Beerwalde zu gehen.

Treffpunkt ist der 17.06.2023 am Förderturm Löbichau. 

Wie in den vergangenen Jahren werden verschiedene Laufstrecken – für Jeden etwas - zur Auswahl stehen. Da in diesem Jahr zum 11. Mal der Startschuss zum Haldenlauf fallen kann, wird es einige Überraschungen geben. 

Die Gemeinde Löbichau lädt zum 11. Löbichauer Haldenlauf ein - ein Lauf zur und über die Halde Beerwalde.

Veranstalter:    Gemeinde Löbichau unter der Schirmherrschaft der WISMUT GmbH

Wann:              17.06.2023 (ab 08:30 Uhr)

Wo:                 Start und Ziel am Förderturm Löbichau
 

 „Hier ist der Start, dort ist das Ziel. Dazwischen musst Du laufen!“
 

Mit dem Ausspruch von Emil Zatopek sind alle Läufer, die, die es werden wollen sowie Zuschauer herzlich zum Löbichauer Haldenlauf eingeladen. Für das leibliche Wohl und gute Stimmung wird gesorgt.

Mehr Informationen sind im Internet unter

 

Läufer auf der Strecke (Foto: Verwaltungsgemeinschaft "Oberes Sprottental")
Läufer auf der Strecke (Foto: Verwaltungsgemeinschaft "Oberes Sprottental")
Streckenverläufe (Quelle: Verwaltungsgemeinschaft "Oberes Sprottental")
Streckenverläufe (Quelle: Verwaltungsgemeinschaft "Oberes Sprottental")

Anmeldung:

Anmeldungen sind direkt beim Veranstalter der Gemeinde Löbichau, Beerwalder Str. 33, 04626 Löbichau oder per E-Mail (info@haldenlauf.de) sowie im Internet unter www.haldenlauf.de bis 14.06.2023 möglich. Eine Nachmeldung ist bis 30 min vor Start der jeweiligen Disziplin (Nachmeldegebühr: 2 €) möglich. Die Startgebühr ist am Wettkampftag bei Abholung der Startnummer zu entrichten.
 

Startnummer:

Die Ausgabe der Startnummern erfolgt am Veranstaltungstag im Start-/Zielbereich am Förderturm Löbichau in der Zeit von 8:30 Uhr bis Meldeschluss.
 

Siegerehrungen:

Die Siegerehrungen erfolgen laut Ablaufplan. Die Erstplatzierten des jeweiligen Laufes erhalten Urkunden oder kleine Sachpreise. Unter den Startern des Nordic-Walking-Laufes werden drei Sachpreise verlost.
 

Ergebnisse:

Die Ergebnisse werden im Internet veröffentlicht. Urkunden können über das Internet ausgedruckt werden. Eine gesonderte Zusendung erfolgt nicht.
 

Medizinische Betreuung:

Die medizinische Betreuung wird von einem Sanitätsdienst abgesichert. Im Bedarfsfall wird ein Rücktransport organisiert.
 

Anfahrt / Parkplatzmöglichkeiten:

Die Anfahrt erfolgt über die B7 aus Richtung Ronneburg bzw. aus Richtung Schmölln bis zum Abzweig Löbichau, über Kleinstechau nach Löbichau. Parkmöglichkeiten bestehen in der Ortslage Löbichau und sind per Ausschilderung erreichbar.
 

Ablaufplan mit Startzeiten / Strecken / Startgebühr:

09:30 Uhr         0,4 km Bummilauf                     bis 6 Jahre        keine Gebühr
10:00 Uhr         1,1 km Kinderlauf                      6-12 Jahre        keine Gebühr

anschließend ca. 10:30 Uhr       Siegerehrung der Kinder- und Jugendläufe 

11:00 Uhr         3,3 km Lauf                              ab 10 Jahre keine Gebühr         ab 16 Jahre 3 €

11:00 Uhr         8,5 km Lauf                              ab 10 Jahre keine Gebühr         ab 16 Jahre 5 €

11:00 Uhr         12,7 km Lauf                            ab 10 Jahre keine Gebühr         ab 16 Jahre 7 €

11:05 Uhr         8,5 km (Nordic) Walking            ab 7 Jahre keine Gebühr           ab 16 Jahre 5 € 

gegen ca. 12:30 Uhr Siegerehrung der Läufe über 3,3 km, 8,5 km und 12,7 km
 

Kommentare

CAPTCHA CAPTCHA
ALTENBURGER LAND AKTUELL +++ Schmitz Feuerwehrtechnik erweitert Service-Bereich in Nobitz +++ XXL-Spielfest im Park am Großen Teich in Altenburg +++ Rückblick „Yosephinum on Tour“ - Viel positives Feedback +++ 3. Nachtlauf am 16. August in Altenburg +++ 12. August Horch Klassik fährt nach Altenburg +++