Anzeige
Klinikum 2
Thüringer Oberliga U13 - 2. Spieltag in Langenleuba-Niederhain | Niederhain beim 3:2 Sieg gegen Ehrenberg

Niederhain beim 3:2 Sieg gegen Ehrenberg (Foto: SV Blau-Gelb Ehrenberg)

Thüringer Oberliga U13 - 2. Spieltag in Langenleuba-Niederhain

Sportgeschehen Radsport
28.11.2023, 09:29 Uhr
Von: SV Blau-Gelb Ehrenberg
Der 2. Spieltag der Radball-Oberliga der U13 – Teams wurde nochmals in der Schulsporthalle in Langenleuba-Niederhain ausgespielt.

Unsere Blau-Gelben traten wieder mit der 1. Mannschaft Marc Kaulin / Luca Rademann und mit der 2. Mannschaft Maximilian Thurm / Anton Graichen in Niederhain an. Weiterhin waren Langenwolschendorf, Langenleuba-Niederhain und Tollwitz (Sachsen-Anhalt) am Start. 

Die Tollwitzer Radballer, mit den Spielern Cedric Kern/Lenny Körner, sind der Thüringer Einladung gefolgt, da die Stadtilmer Mannschaft krankheitsbedingt ausgefallen ist. Vielen Dank an die Tollwitzer für ihre Teilnahme.

Im ersten Spiel kam es wie beim 1. Spieltag zum vereinsinternen Duell der beiden Ehrenberger Teams. Ehrenberg 1 führte zur Halbzeit 3:0 und baute den Vorsprung mit dem Schlusspfiff auf 8:0 Tore aus. Auch diesmal waren wieder viele Anhänger aus Ehrenberg mit angereist, um unsere beiden Mannschaften lautstark in Niederhain zu unterstützen und haben somit für tolle Stimmung gesorgt.

Für Ehrenberger 2 waren die Hürden, bei den Niederlagen gegen Tollwitz 0:8, Langenwolschendorf 0:4 und Langenleuba-Niederhain 0:8, noch zu hoch. Man hat bei Maximilian und Anton schon einige Fortschritte zum ersten Spieltag gesehen. Es heißt jetzt weiter am Ball bleiben und intensiv trainieren. Marc und Luca erspielten sich in den weiteren Vorrundenbegegnungen sichere Siege gegen Langenwolschendorf mit 6:0 und gegen Tollwitz mit 4:1.

Gegen Langenleuba-Niederhain hatte man in der ersten Hälfte unglaubliche 9:1 Torschüsse mit 4-Meter-Strafball. Dennoch stand es zur Halbzeit leider nur 0:0. Anfang der 2. Hälfte fiel endlich das 1:0, aber dann wurde das Spiel etwas hektisch und unsere Jungs machten drei Fehler die Niederhain dann konsequent nutzte, um dann ins leere Tor zu treffen. Am Ende eine sehr unglückliche 2:3 Niederlage, aber es war kein schlechtes Spiel der Blau-Gelben.

Durch die Niederlage gegen Niederhain standen drei Teams punktgleich auf dem 1.Platz. Ehrenberg erreichte auf Grund des besten Torverhältnisses der Vorrunde gegen Tollwitz, die wiederum das bessere Torverhältnis als Niederhain hatten das Spiel um Platz 1.

Niederhain blieb dann im Spiel um Platz 3 gegen Langenwolschendorf mit 1:0 erfolgreich. Auf den 5.Platz kam der SV Blau-Gelb Ehrenberg 2.

Das Finalspiel war nach der Niederlage wieder ein tolles Spiel der Ehrenberger. In der 1. Halbzeit erspielten sich Marc und Luca einige Torchancen und gingen mit einer 2:0 Führung in die Halbzeit. In der 2. Hälfte, gleich nach Anpfiff, fiel das 3:0 für die Blau-Gelben. Danach kam Tollwitz zum 3:3 Ausgleich, aber mit viel Kampfgeist konnte am Ende ein 5:3 Sieg über Tollwitz und der 1. Platz erreicht werden.

Für die 1. Ehrenberger Mannschaft Marc Kaulin/Luca Rademann war es der erfolgreiche Turnierabschluss für 2023.

Unterstützt wurden wir wie immer von unseren Sponsoren Lackkultur Zwickau Sebastian Andersch und dem Handicap Fahrdienst Rico Golla!
 

Die teilnehmenden Mannschaften am 2. Spieltag in Niederhain (Foto: SV Blau-Gelb Ehrenberg )

Weitere Termine:

16.12.2023 in der Ehrenberger Mehrzweckhalle   
10:00 Uhr Radball Thüringer-Oberliga Elite 3.Spieltag
mit Ehrenberg 1 Vinzenz Winkler / Jonas Zetsche, Ehrenberg 2 Jens Fröhling / Felix Dollmanski und Ehrenberg 3 Patrick Hecht / Christopher Schicht
 

16.12.2023 14:00 Uhr Radball - Anfängerturnier 
mit Ehrenberg 2 Anton Graichen und Maximilian Thurm und hier wird auch erstmals unsere 3. Mannschaft Kurt Schwendler und Matteo Lehmann teilnehmen.
Zu Gast sind Anfänger aus Niederhain, Fraureuth und Zeitz.
 

13.01.2024  Mehrzweckhalle Ehrenberg
Traditionelles Neujahrsturnier des SV Blau - Gelb Ehrenberger
 

9:00 Uhr Radball U13 Turnier
mit Ehrenberg 1 Marc Kaulin / Luca Rademann und Ehrenberg 2 Anton Graichen / Maximilian Thurm
 

13:00 Uhr Internationales Turnier 1. und 2. Liga Radball Elite
mit Ehrenberg 1 Vinzenz Winkler / Jonas Zetsche 
 

Ihr seid alle herzlich zu den weiteren Turnieren in der Ehrenberger Sporthalle eingeladen!!

Kommentare

CAPTCHA CAPTCHA
ALTENBURGER LAND AKTUELL +++ Schmitz Feuerwehrtechnik erweitert Service-Bereich in Nobitz +++ XXL-Spielfest im Park am Großen Teich in Altenburg +++ Rückblick „Yosephinum on Tour“ - Viel positives Feedback +++ 3. Nachtlauf am 16. August in Altenburg +++ 12. August Horch Klassik fährt nach Altenburg +++