Anzeige
Klinikum 1

30 Jahre Einkaufszentrum Nobitz

Zeitgeschehen Pressemitteilungen
16.09.2023, 15:22 Uhr
Von: Iding, Öffentlichkeitsarbeit Gemeinde Nobitz
Am Samstag, dem 23. September 2023, von 10:00 bis 18:00 Uhr, feiern Marktkauf und der Sonderpreisbaumarkt, mit Unterstützung weiterer ansässiger Firmen, das 30-jährige Jubiläum des Einkaufszentrums Nobitz und freuen sich, Sie zu diesem besonderen Ereignis herzlich einzuladen.

Der Grundstein für das erste Gewerbegebiet des damaligen Kreises Altenburg wurde am 25. November 1991 auf einem Grundstücksareal von ca. 100.000 m2 gelegt. Seit nunmehr 30 Jahren existiert das Einkaufszentrum in Nobitz, und ist seit seiner Eröffnung am 5. Oktober 1993 ein wichtiger Anlaufpunkt für die Bewohner der umliegenden Ortschaften. In dieser Zeit hat es viele Veränderungen durchgemacht. Aus dem damaligen Dixi-Markt ist heute Marktkauf geworden, aus der Wohnwelt der Einrichtungsmarkt Poco, aus dem Dixi-Baumarkt der Sonderpreisbaumarkt. Ein Teil des Einkaufszentrums, welcher Aldi und Mayer-Schuhe beherbergte, wurde im Jahr 2015 abgerissen. Beide Geschäfte sind innerhalb des Centers umgezogen.

Es wird zur Feier des „runden Geburtstages“ ein buntes Markttreiben und Aktionen für die ganze Familie geben – mit lokalen Künstlern, Händlern und Vereinen, die uns unterstützen. DJ Steffen Taube (STW-Music) sorgt ganztägig mit Musik und Moderation für Unterhaltung. Außerdem wird von 15:00 bis 16:00 Uhr das 1. Ostthüringer Blasorchester die Besucher musikalisch verwöhnen und die Kleinen der Kita „Haus der kleinen Füße“ Nobitz sorgen anschließend wieder für ein buntes Programm. Für das leibliche Wohl ist, mit herzhaftem vom Grill, leckerem Kuchen, Eis und frischen Fischbrötchen sowie natürlich Getränken, ausreichend gesorgt.

Also auf nach Nobitz, um die großartige Gelegenheit zu nutzen, dieses Jubiläum mit allen Beteiligten zu feiern und einen tollen Tag zu erleben.

Kommentare

CAPTCHA CAPTCHA
ALTENBURGER LAND AKTUELL +++ Der Thüringer Bürgerbeauftragte kommt nach Altenburg +++ Lust auf Laufen, warum dann nicht beim 12. Löbichauer Haldenlauf +++ Letztes Grundstück im Gewerbegebiet Weißer Berg verkauft +++ Wasserspender auf dem Altenburger Markt in Betrieb +++ Die Theatertipps vom 19. bis 21. April 2024 in Gera und Altenburg +++