Anzeige
Klinikum 3
Nöbdenitzer Fastengespräche, Aschermittwoch, 14. Februar bis Ostern, 30 März 2024 | Titelfoto der Fastenaktion „Sieben Wochen anders leben“ 2024 von Andere Zeiten e.V.

Titelfoto der Fastenaktion „Sieben Wochen anders leben“ 2024 von Andere Zeiten e.V. (Foto: www.anderezeiten.de )

Nöbdenitzer Fastengespräche, Aschermittwoch, 14. Februar bis Ostern, 30 März 2024

Kirchen- u. Gemeindenachrichten
19.02.2024, 11:27 Uhr
Von: Ev.-Luther. Kirchgemeinde Nöbdenitz
Die Gesprächsabende finden dienstags in der Kultur- & Bildungswerkstatt Nöbdenitz statt und beginnen jeweils 19.00 Uhr. Die Gespräche moderiert Karla Göthe.

20. Februar: „Sie haben mir damals so sehr geholfen, als ich einsam war“ 

Die Leiterin der Telefonseelsorge Ostthüringen Christiane Sachse berichtet über Sinnerfahrungen und Begeisterung bei Ihrer Arbeit. 

Wer steckt eigentlich hinter der Telefonseelsorge? Wer sind die Menschen, deren Stimme und deren Zuhören schon so manchen aus der Krise geholfen haben? Und wer ruft dort an? Sind es vor allem einsame? Oder psychisch Erkrankte? Oder Menschen in Lebenskrisen? Was tun die Menschen an den Hörern, wenn ein Anrufer akute Hilfe braucht oder droht sich umzubringen? 

Wie werden die Ehrenamtlichen in der Telefonzentrale geschützt und wie verarbeiten sie solche Erfahrungen? Die Leiterin der Telefonseelsorge Ostthüringen Christiane Sachse kommt zu uns nach Nöbdenitz und erzählt von ihrem Alltag. Wie gewinnt sie Leute, die den Tag über oder auch nachts am Telefon sitzen und Menschen zuhören, die niemanden haben oder in einer Krise niemanden wissen, mit dem sie sonst reden können. 

Die Ausstellung „Dein POV. Ökumenischer Jugendkreuzweg“ kann in der Kultur- & Bildungswerkstatt täglich besichtigt werden.

Kommentare

CAPTCHA CAPTCHA
ALTENBURGER LAND AKTUELL +++ Der Thüringer Bürgerbeauftragte kommt nach Altenburg +++ Lust auf Laufen, warum dann nicht beim 12. Löbichauer Haldenlauf +++ Letztes Grundstück im Gewerbegebiet Weißer Berg verkauft +++ Wasserspender auf dem Altenburger Markt in Betrieb +++ Altenburg: Bauarbeiten in der Altenburger Geschwister-Scholl-Straße verlängern sich +++