Anzeige
Klinikum 4
Peter Schnürpel und die Samstagszeichner – studioKurse an der KUNSTWAND | Peter Schnürpel und die Samstagszeichner - Alf Stolze, o. T., 2022

Peter Schnürpel und die Samstagszeichner - Alf Stolze, o. T., 2022 (Foto: Lindenau-Museum Altenburg)

Peter Schnürpel und die Samstagszeichner – studioKurse an der KUNSTWAND

Kunst, Kultur & Freizeit
24.01.2023, 13:50 Uhr
Von: KAG Altenburger Museen
Vom 2. Februar bis zum 23. April 2023 zeigt das Lindenau-Museum Altenburg an seiner KUNSTWAND im Interim eine Präsentation des studioKurses des Malers und Grafikers Peter Schnürpel.

Zur Eröffnung am 2. Februar, 17 Uhr, lädt das Museum nach den Grußworten von Museumsdirektor Dr. Roland Krischke zu einem Umtrunk.

An der KUNSTWAND stellt das Lindenau-Museum in der Kunstgasse 1 im Rahmen von regelmäßigen Präsentationen Werke aus der Sammlung vor und rückt dabei zugleich die verschiedenen (Arbeits-)Bereiche des Hauses in den Fokus.

Die bevorstehende Präsentation „Peter Schnürpel und die Samstagszeichner“ steht ganz im Zeichen des studios. An der KUNSTWAND werden bis zum April Arbeiten aus dem Kurs des Altenburger Künstlers Peter Schnürpel gezeigt. Der Maler und Grafiker gehört zu den langjährigsten Dozenten der Kunstschule am Lindenau-Museum und hat bisher unzählige Kursteilnehmerinnen und -teilnehmer auf ihrem künstlerischen Weg begleitet. In monatlichen Treffen widmen sie sich gemeinsam zeichnerischen und grafischen Aufgaben und besprechen mitgebrachte freie Werke. Sie begeben sich damit auf die Suche nach dem eigenen Ausdruck und integrieren das Gespräch über die Arbeiten als wichtigen Teil des künstlerischen Prozesses.

Zur Eröffnung der Präsentation wird Museumsdirektor Dr. Roland Krischke ein Grußwort sprechen. Im Anschluss daran findet ein kleiner Umtrunk im Lichthof des Lindenau-Museums in der Kunstgasse 1 statt.

 

Die Veranstaltung im Überblick:

Donnerstag, 2. Februar 2023, 17 Uhr

Eröffnung: Peter Schnürpel und die Samstagszeichner – studioKurse an der KUNSTWAND
im Lindenau-Museum in der Kunstgasse 1

Eintritt frei

Kommentare

CAPTCHA CAPTCHA