Anzeige
Klinikum 4
Musical „Der kleine Tag“ in Altenburg | Musikschule des Landkreises Altenburger Land

Musikschule des Landkreises Altenburger Land (Foto: Ronny Franke)

Musical „Der kleine Tag“ in Altenburg

Familie, Kinder & Jugend Kunst, Kultur & Freizeit
26.05.2024, 14:10 Uhr
Von: Jörg Reuter, Öffentlichkeitsarbeit Landratsamt Altenburger Land
Musikschulchor, Gesangsschüler, Projekt-Band, Kinderchor

Altenburg. Einen Musical-Nachmittag für die ganze Familie hat die Musikschule des Altenburger Landes am 15. Juni in der Aula der Volkshochschule am Hospitalplatz in Altenburg im Programm. Ab 16 Uhr steht das Musicals „Der kleine Tag“ von Rolf Zuckowski und Hans Niehaus nach einer Geschichte von Wolfram Eicke auf dem Plan. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

Zu erleben sind der Musikschulchor, Gesangsschüler, Instrumentalschüler mit einer Projekt-Band sowie Lehrer der Musikschule. Ebenfalls dabei ist die Grundschule Schmölln.

Das Musical erzählt die Erlebnisse des Lichtwesens der „kleine Tag“. Im Lichtreich warten die Tage als lebendige Lichtwesen ungeduldig darauf, dass „ihr Tag“ endlich an der Reihe ist und sie für einen einzigen Tag auf die Erde reisen dürfen. Treffen sie am Ende des Tages wieder im Lichtreich ein, sind alle anderen bereits gespannt auf ihre Erzählungen.

Auch der kleine Tag, der noch ein ganzes Jahr warten muss, kann es kaum noch aushalten, bis er endlich dran ist. Doch schließlich ist es auch für ihn soweit und er lässt sich durch sein Sternenloch auf die Erde fallen.

Voller Staunen beobachtet er einen Umzug, der nach einigen Problemen doch noch erfolgreich gemeistert wird, eine Schulpause mit Hund, zwei Menschen, die sich nach langer Zeit wiedersehen, eine Familie, die einen gemütlichen Abend am Lagerfeuer verbringt und noch viele andere Momente, in denen das Glück der kleinen Dinge hindurchblickt.

Doch als er am Abend begeistert von seinem Tag berichtet, sind die anderen Tage nur gelangweilt von diesen „Alltäglichkeiten“. Am Ende werden jedoch auch sie entdecken, dass manchmal ganz groß ist, was zuerst so klein und unbedeutend scheint.

Kommentare

CAPTCHA CAPTCHA
ALTENBURGER LAND AKTUELL +++ Mehr als 200 Schüler beteiligen sich am Thüringer Schülerfreiwilligentag +++ In Altenburgs Schulen wird gebaut +++ Ein neuer Job im Altenburger Land +++ Altenburger Grüne trotz Stimmverlusten kämpferisch +++ Verkehrsinfos zur „Lotto Thüringen Ladies Tour“ +++