Anzeige
Klinikum 4
Polizeireport Altenburger Land - Zeitraum vom 06. - 07.09.2023 | Thüringer Polizei / Landespolizeiinspektion Gera

Thüringer Polizei / Landespolizeiinspektion Gera (Foto: Magnus auf Pixabay | Collage ABG-Net.de)

Polizeireport Altenburger Land - Zeitraum vom 06. - 07.09.2023

Polizeiberichte
07.09.2023, 11:59 Uhr
Von: Landespolizeiinspektion Gera / Presseportal
+++ Polizeieinsatz An der Glashütte +++ Packstation und Hauswand beschmiert

 

Polizeieinsatz An der Glashütte

Altenburg: Mehrere Polizeistreifen kamen gestern Abend (06.09.2023), gegen 23:00 Uhr An der Glashütte zum Einsatz. Zeugen meldeten zwei Personen, welche sich Zugang zu einem dortigen leerstehenden Haus verschafften. Die eintreffenden Beamten stellten die beiden Personen (21w, 23m) fest. Da sich Beide unberechtigt in dem Haus aufhielten, wurden die entsprechenden Ermittlungen eingeleitet. (RK)

 

Packstation und Hauswand beschmiert

Altenburg: Mit grauer Farbe beschmierten unbekannte Täter zwischen dem 05.09.2023 und dem 06.09.2023 die Hauswand sowie eine Packstation in der Käthe-Kollwitz-Straße und verursachten so Sachschaden. Die Altenburger Polizei ermittelt dazu (Bezugsnummer 0233797/2023) und nimmt Zeugenhinweise unter der Tel. 03447 / 4710 entgegen. (RK)


Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle

Telefon:0365 829 1503
E-Mail:medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de 
 www.thueringen.de/th3/polizei/index.as

Kommentare

CAPTCHA CAPTCHA
ALTENBURGER LAND AKTUELL +++ Eispiraten mit ersten Personalentscheidungen für die Saison 2024/25 +++ Aktuell zahlreiche bauliche Maßnahmen im Innen- und Außenbereich des Lindenau-Museums +++ 540.000 Euro Bundesmittel für Meuselwitz +++ Altenburger Aeneas Neumann vertritt Thüringen beim Bundesfinale +++ Bauarbeiten an Kreisstraßen in Pahna und Molbitz kommen gut voran +++