Anzeige
Klinikum 4
Polizeireport Altenburger Land - Zeitraum vom 14. - 15.09.2023 | Thüringer Polizei / Landespolizeiinspektion Gera

Thüringer Polizei / Landespolizeiinspektion Gera (Foto: Magnus auf Pixabay | Collage ABG-Net.de)

Polizeireport Altenburger Land - Zeitraum vom 14. - 15.09.2023

Polizeiberichte
15.09.2023, 11:58 Uhr
Von: Landespolizeiinspektion Gera / Presseportal
+++ Verkehrskontrolle endet mit Anzeige +++ Garageneinbruch in Altenburg

 

Verkehrskontrolle endet mit Anzeige

Schmölln: Den Fahrer eines Pkw Dacia kontrollierten Polizeibeamte gestern Abend (14.09.2023) im Bereich Untschen. Im Rahmen der Kontrolle stellte sich heraus, dass er nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis und zudem unter dem Einfluss von Drogen stand. Die Weiterfahrt wurde folglich für ihn beendet. Ihn erwartet nun ein entsprechendes Ermittlungsverfahren. (RK)
 

Garageneinbruch in Altenburg

Altenburg: Drei nicht mehr fahrbereite Kleinkrafträder zählen nunmehr zum Beutegut eines bislang unbekannten Diebes. Dieser brach in den vergangenen vier Wochen in die Garage eines 78-Jährigen in der Münsaer Straße ein. Aus der Garage selbst stahl er schließlich die 3 Krafträder der Marke Simson. Konkret handelt es sich um zwei Schwalben und eine S50. Am gestrigen Tag (14.09.2023) stellte der Garagenbesitzer den Diebstahl fest und informierte die Polizei in Altenburg. Diese ermittelt nun Geschehen (Bezugsnummer 0241949/2023) und nimmt Zeugenhinweise unter der Tel. 03447 / 4710 entgegen. (KR)
 


Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle

Telefon:0365 829 1503
E-Mail:medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de 
 www.thueringen.de/th3/polizei/index.as

Kommentare

CAPTCHA CAPTCHA
ALTENBURGER LAND AKTUELL +++ Schmitz Feuerwehrtechnik erweitert Service-Bereich in Nobitz +++ XXL-Spielfest im Park am Großen Teich in Altenburg +++ Rückblick „Yosephinum on Tour“ - Viel positives Feedback +++ 3. Nachtlauf am 16. August in Altenburg +++ 12. August Horch Klassik fährt nach Altenburg +++