Anzeige
Klinikum 4
Polizeireport für Schmölln, 09.11.2023: Motorradfahrer wollte sich der Kontrolle entziehen | Thüringer Polizei / Landespolizeiinspektion Gera

Thüringer Polizei / Landespolizeiinspektion Gera (Foto: Alexander Gresbek auf Pixabay | Collage ABG-Net.de)

Polizeireport für Schmölln, 09.11.2023: Motorradfahrer wollte sich der Kontrolle entziehen

Polizeiberichte
12.11.2023, 15:29 Uhr
Von: Landespolizeiinspektion Gera / Presseportal
Gegen ein Fahrzeug geschlagen und mutmaßlich beschädigt.

 

Schmölln/ Zschernitzsch. Am Freitag, den 10.11.2023 ergingen am Nachmittag vielfache Anrufe über eine verhaltensausfällige Person auf der B7 bei Schmölln, Zschernitzsch. Im Rahmen der Befragung wurde dabei bekannt, dass die auffällige männliche Person, welche im Rahmen einer Nahbereichsfahndung auch gestellt werden konnte, gegen ein Fahrzeug schlug und mutmaßlich beschädigte.

Bislang ist der Fahrzeugführer unbekannt und wird gebeten sich bei der PI Altenburger Land (Tel. 034474710) mit der Bezugsnummer: 0294488/2023 zu melden. (AG)


Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle

Telefon:0365 829 1503
E-Mail:medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de 
 www.thueringen.de/th3/polizei/index.as

Kommentare

CAPTCHA CAPTCHA
ALTENBURGER LAND AKTUELL +++ Tag der offenen Musikschul-Tür in Altenburg +++ Altenburg startet am 1. Juni in die Freibadsaison 2024 +++ Künftige Öffnung der Roten Spitzen in Altenburg +++ Zwischen Bergen und Papanasi – „Pauls fulminante Weltreise“ führt diesmal nach Rumänien +++ Thüringer Landesgartenschau 2030 in Altenburg wird mit 5,8 Mio. Euro gefördert +++