Anzeige
Klinikum 4
Bus fuhr auf Pkw auf - Polizeireport für Gößnitz, 04.12.2023 | Thüringer Polizei / Landespolizeiinspektion Gera

Thüringer Polizei / Landespolizeiinspektion Gera (Foto: Adrian Tworuschka auf Pixabay | Collage ABG-Net.de)

Bus fuhr auf Pkw auf - Polizeireport für Gößnitz, 04.12.2023

Polizeiberichte
05.12.2023, 08:59 Uhr
Von: Landespolizeiinspektion Gera / Presseportal
Busfahrer erkannte verkehrsbedingt haltenden PKW vermutlich zu spät.

 

Gößnitz: Am 04.12.2023, gegen 10:50 Uhr befuhr die Fahrerin eines Pkw Renault die B 93. Am Abzweig Ponitz musste sie verkehrsbedingt halten. Ein nachfolgender 60-jähriger Fahrer eines Busses erkannte die Situation vermutlich zu spät und fuhr auf den Pkw auf. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Verletzt wurde zum Glück niemand.


Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle

Telefon:0365 829 1504
E-Mail:medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de 
 www.thueringen.de/th3/polizei/index.as

Kommentare

CAPTCHA CAPTCHA
ALTENBURGER LAND AKTUELL +++ Der Altenburger Vierseithof ist Bauernhaus des Jahres 2024 +++ Der Zug hat weiter keine Bremse für die Damen II des VC Altenburg e.V. +++ „Jugend forscht“ am 29.02./01.03.2024 in Rositz +++ Für Solidarität auf den Altenburger Markt: „Gesicht zeigen - Frauen für Frieden“ +++ Pflegeeltern im Altenburger Land gesucht +++