Anzeige
Klinikum 3
Sachbeschädigung - Polizeireport für Meuselwitz, 14.01.2024 | Thüringer Polizei / Landespolizeiinspektion Gera

Thüringer Polizei / Landespolizeiinspektion Gera (Foto: Adrian Tworuschka auf Pixabay | Collage ABG-Net.de)

Sachbeschädigung - Polizeireport für Meuselwitz, 14.01.2024

Polizeiberichte
15.01.2024, 12:56 Uhr
Von: Landespolizeiinspektion Gera / Presseportal
Bislang unbekannte Person begeht Sachbeschädigung und flüchtet

 

Meuselwitz: Früh am Morgen des 14.01.2024 um 02:15 Uhr wurden Anwohner in Meuselwitz, Friedrich-Naumann-Straße durch klirrende Geräusche geweckt. Im Rahmen der Nachschau musste ein 42 - jähriger Bewohner feststellen, dass eine bis dato unbekannte Person die Scheibe einer Zugangstür beschädigt hat und flüchtig war. Die Polizei hat die Ermittlungen zum Straftatbestand der Sachbeschädigung aufgenommen.
 


Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle

Telefon:0365 829 1504
E-Mail:medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de 
 www.thueringen.de/th3/polizei/index.as

Kommentare

CAPTCHA CAPTCHA
ALTENBURGER LAND AKTUELL +++ Tag der offenen Musikschul-Tür in Altenburg +++ Altenburg startet am 1. Juni in die Freibadsaison 2024 +++ Künftige Öffnung der Roten Spitzen in Altenburg +++ Zwischen Bergen und Papanasi – „Pauls fulminante Weltreise“ führt diesmal nach Rumänien +++ Thüringer Landesgartenschau 2030 in Altenburg wird mit 5,8 Mio. Euro gefördert +++