Anzeige
Klinikum 4
Berauscht am Straßenverkehr teilgenommen und Betäubungsmittel mitgeführt - Polizeireport für Altenburg, 19.04.2024 | Thüringer Polizei / Landespolizeiinspektion Gera

Thüringer Polizei / Landespolizeiinspektion Gera (Foto: Magnus auf Pixabay | Collage ABG-Net.de)

Berauscht am Straßenverkehr teilgenommen und Betäubungsmittel mitgeführt - Polizeireport für Altenburg, 19.04.2024

Polizeiberichte
21.04.2024, 17:31 Uhr
Von: Landespolizeiinspektion Gera / Presseportal
Beschuldigter in Haft


Altenburg: Am 19.04.2024 um 10:50 Uhr stellten Beamte der Polizei Altenburg einen Fahrer auf einem E-Scooter in der Geschwister-Scholl-Straße in Meuselwitz fest, welcher die erforderliche Kennzeichentafel nicht angebracht hatte und im Rahmen einer avisierten Verkehrskontrolle die Flucht ergriff. 

Während der Flucht, wobei der 30 - Jährige mehrfach stürzte, versuchte er sich seiner mitgeführten Gegenstände zu entledigen. Er konnte ergriffen werden. Der Verdacht des Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz erhärtete sich.

Auch Hinweise auf eine rauschbedingte Fahrt wurde bekannt, weshalb eine Blutprobenentnahme durchgeführt wurde. Die durch den Fahrzeugführer weg geworfenen Gegenstände konnten aufgefunden werden. Dabei stellte es sich heraus, dass dieser u.a. erheblichen Mengen von Betäubungsmitteln mit sich führte. 

Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft erfolgte eine Haftvorführung und die Zuführung zur nächsten Justizvollzugsanstalt.


Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle

Telefon:0365 829 1504
E-Mail:medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de 
 www.thueringen.de/th3/polizei/index.as

Kommentare

CAPTCHA CAPTCHA
ALTENBURGER LAND AKTUELL +++ Künftige Öffnung der Roten Spitzen in Altenburg +++ Zwischen Bergen und Papanasi – „Pauls fulminante Weltreise“ führt diesmal nach Rumänien +++ Vorstellungsrunde mit den Bürgermeisterkandidaten für Gößnitz +++ Informationsabend zur Talsperre Windischleuba mit Landrat und Umweltminister +++ Fête de l'Europe - Thüringen feiert Europa +++