Anzeige
Klinikum 1
Geschwindigkeitskontrollen in Zschaschelwitz - Polizeireport für Altenburg, 20.05.2024 | Thüringer Polizei / Landespolizeiinspektion Gera

Thüringer Polizei / Landespolizeiinspektion Gera (Foto: Alexander Fox | PlaNet Fox auf Pixabay | Collage ABG-Net.de)

Geschwindigkeitskontrollen in Zschaschelwitz - Polizeireport für Altenburg, 20.05.2024

Polizeiberichte
21.05.2024, 14:11 Uhr
Von: Landespolizeiinspektion Gera / Presseportal
210 Fahrzeuge mit überhöhter Geschwindigkeit 


Altenburg: Am 20.05.2024 führte die Polizei Geschwindigkeitsmessungen auf der Bundesstraße 93, in der Ortslage Zschaschelwitz, durch. Die hier zulässige Höchstgeschwindigkeit beträgt 50 km/h. Bei der Kontrolle in der Zeit von 14:00 bis 20:00 Uhr wurden 210 Fahrzeuge festgestellt, welche den Bereich mit überhöhter Geschwindigkeit passierten. Ein Fahrzeugführer durchfuhr die Messstelle mit seinem PKW Skoda mit gemessenen 103 km/h. 

Die Geschwindigkeitsübertretungen werden gemäß dem bundeseinheitlichen Tatbestandskatalog durch die Bußgeldstelle geahndet. Die Bescheide werden postalisch zugestellt.


Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle

Telefon:0365 829 1504
E-Mail:medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de 
 www.thueringen.de/th3/polizei/index.as

Kommentare

CAPTCHA CAPTCHA
ALTENBURGER LAND AKTUELL +++ Mehr als 200 Schüler beteiligen sich am Thüringer Schülerfreiwilligentag +++ In Altenburgs Schulen wird gebaut +++ Ein neuer Job im Altenburger Land +++ Altenburger Grüne trotz Stimmverlusten kämpferisch +++ Verkehrsinfos zur „Lotto Thüringen Ladies Tour“ +++