Anzeige
Klinikum 2
Brand in Mockern - Polizeireport für Nobitz, 19.06.2024 | Thüringer Polizei / Landespolizeiinspektion Gera

Thüringer Polizei / Landespolizeiinspektion Gera (Foto: Björn Habel auf Pixabay | Collage ABG-Net.de)

Brand in Mockern - Polizeireport für Nobitz, 19.06.2024

Polizeiberichte
19.06.2024, 11:46 Uhr
Von: Landespolizeiinspektion Gera / Presseportal
Kripo führt Ermittlungen zur Brandursache

 

Nobitz/Mockern: Am 19.06.2024 wurde über die Rettungsleitstelle früh gegen 02:20 Uhr ein Brand in Mockern in der Mühlenstraße gemeldet. Einsatzkräfte stellten vor Ort einen brennenden Schuppen und eine in Flammen stehende Garage fest, welche durch die Feuerwehr gelöscht werden konnten. Die Feuerwehr geht davon aus, dass das Feuer im Schuppen in der Mühlenstraße entstand und anschließend auf eine benachbarte Garage im Weidenweg übergriff. Die weiteren Ermittlungen zur Brandursache werden durch die Kriminalpolizei geführt. Der entstandene Schaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt.Personen wurden zum Glück nicht verletzt. (CS)


Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle

Telefon:0365 829 1504
E-Mail:medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de 
 www.thueringen.de/th3/polizei/index.as

Kommentare

CAPTCHA CAPTCHA
ALTENBURGER LAND AKTUELL +++ Schmitz Feuerwehrtechnik erweitert Service-Bereich in Nobitz +++ XXL-Spielfest im Park am Großen Teich in Altenburg +++ Rückblick „Yosephinum on Tour“ - Viel positives Feedback +++ 3. Nachtlauf am 16. August in Altenburg +++ 12. August Horch Klassik fährt nach Altenburg +++