Anzeige
Klinikum 3
Digitale Aus- und Weiterbildung | Oberbürgermeister André Neumann

Oberbürgermeister André Neumann

Digitale Aus- und Weiterbildung

Pressemitteilungen Arbeit & Wirtschaft
03.02.2023, 13:09 Uhr
Von: Stadt Altenburg
Oberbürgermeister besuchte „WBS Training“

Sein jüngster Unternehmensbesuch führte Altenburgs Oberbürgermeister André Neumann in die Hillgasse 15, wo „WBS-Training“ einen Standort unterhält. WBS-Training ist auf Online-Weiterbildungen und Ausbildungen spezialisiert und hat in Deutschland mehr als 200 Niederlassungen. Jana Kretschmer, Referentin für Berufliche Bildung, begrüßte das Stadtoberhaupt und informierte über das Angebot des Unternehmens.

„WBS Training“ bietet Aus- und Weiterbildungen in vielen verschiedenen Bereichen sowohl für Berufstätige und Unternehmen als auch für Arbeitslose an und setzt dabei auf digitale Lern- und Lehrformate. Die Lehreinheiten finden entweder vor Ort in der Hillgasse am Computer oder Zuhause im Home Office statt. In den Kursen finden sich Lernwillige aus der ganzen Bundesrepublik zusammen.

In Altenburg beschäftigt WBS Training zwei Mitarbeiter und einen Auszubildenden.

Wer sich über das Unternehmen und das umfangreiche Kursangebot informieren möchte, sollte die Homepage www.wbstraining.de besuchen. 

Kommentare

CAPTCHA CAPTCHA
ALTENBURGER LAND AKTUELL +++ Der Thüringer Bürgerbeauftragte kommt nach Altenburg +++ Lust auf Laufen, warum dann nicht beim 12. Löbichauer Haldenlauf +++ Letztes Grundstück im Gewerbegebiet Weißer Berg verkauft +++ Wasserspender auf dem Altenburger Markt in Betrieb +++ Die Theatertipps vom 19. bis 21. April 2024 in Gera und Altenburg +++