Anzeige
Klinikum 4
Fachkräfte sichern – ThAFF vor Ort in Nobitz | Landkreis / Landratsamt Altenburger Land

Landkreis / Landratsamt Altenburger Land (Foto: Ronny Franke)

Fachkräfte sichern – ThAFF vor Ort in Nobitz

Arbeit & Wirtschaft Pressemitteilungen
20.10.2023, 17:01 Uhr
Von: Jana Fuchs Öffentlichkeitsarbeit Landratsamt Altenburger Land
2. November 2023, 13.00 bis 15.00 Uhr

Mit der Veranstaltung „ThAFF vor Ort im Altenburger Land – Sicherung des Fachkräftebedarfs“ geben wir Ihnen gemeinsam mit der Thüringer Agentur Für Fachkräftegewinnung (ThAFF) in den Räumlichkeiten der Schmitz Feuerwehrtechnik Nobitz GmbH in 04603 Nobitz einen aktuellen Überblick über Strategien zur Deckung des Fachkräftebedarfs und laden Sie herzlich ein.

Wann? 2. November 2023, 13 bis 15 Uhr
Wo? Schmitz Feuerwehrtechnik Nobitz GmbH,
Laupheimer Straße 1, 04603 Nobitz

Unsere Referent:innen geben Ihnen dabei wertvolle Tipps zu folgenden  Themenbereichen:

  • Passgenaue und zielgruppenorientierte Stellenausschreibungen erstellen
  • Familienbewusstes Denken und Handeln im Unternehmen stärken
  • Stellenangebote, Ausbildungsplätze und Praktika erfolgreich platzieren
  • Wege zur Beschäftigung internationaler Fachkräfte aufzeigen
     

Interessierte Unternehmen können sich unter https://thaff-thueringen.de/veranstaltungen/thaffvorort-abg für diese Veranstaltung anmelden. Die Teilnahme ist kostenfrei. Bei Fragen stehen Herr Oliver Hummel (ThAFF, Tel.: 0361 5603 543) oder Herr Michael Apel (Landratsamt, Tel.: 03447 586 285) gerne zur Verfügung.
 

Anmeldung

https://thaff-thueringen.de/veranstaltungen/thaffvorort-abg
 

Kontakt

Landratsamt Fachdienst Wirtschaft, Tourismus und Kultur
Michael Apel
Tel.: 03447 586-285
E-Mail: wirtschaftsfoerderung@altenburgerland.de
 

Thüringer Agentur für Fachkräftegewinnung

Oliver Hummel
Tel.: 0361 5603-543
E-Mail: oliver.hummel@leg-thueringen.de

Kommentare

CAPTCHA CAPTCHA
ALTENBURGER LAND AKTUELL +++ Sperrungen zum Altenburger Bauernmarkt +++ Eispiraten mit ersten Personalentscheidungen für die Saison 2024/25 +++ Aktuell zahlreiche bauliche Maßnahmen im Innen- und Außenbereich des Lindenau-Museums +++ 540.000 Euro Bundesmittel für Meuselwitz +++ Altenburger Aeneas Neumann vertritt Thüringen beim Bundesfinale +++