Anzeige
Klinikum 5
Beratungsangebot der Bundeswehr in der Arbeitsagentur Altenburg | Bundesagentur für Arbeit Altenburg-Gera

Bundesagentur für Arbeit Altenburg-Gera (Foto: Ronny Franke)

Beratungsangebot der Bundeswehr in der Arbeitsagentur Altenburg

Arbeit & Wirtschaft
23.11.2023, 12:07 Uhr
Von: Dr. Diane Wogawa, Agentur für Arbeit Thüringen Ost
„Karriere bei der Bundeswehr“

Im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Arbeitsagentur in Altenburg, Fabrikstraße 30 werden am Donnerstag, 07.12.2023, von 08:00 Uhr – 15:00 Uhr die Berufs- und Studienmöglichkeiten bei der Bundeswehr vorgestellt.

Die Karriereberatung der Bundeswehr gibt dabei einen Überblick über die zahlreichen Möglichkeiten, bei einem der größten Arbeitgeber Deutschlands im zivilen oder militärischen Bereich eine Karriere zu beginnen und geht auch darauf ein, wie es z.B. nach der Verpflichtungszeit weitergehen kann.

Aktuell sind rund 265.000 Männer und Frauen bei der Bundeswehr beschäftigt – in Uniform aber auch in Zivil. Die Bundeswehr bietet eine Ausbildung in über 1.000 Berufen – in Uniform und in Zivil an über 200 Standorten bundesweit an. Militärische Ausbildungen finden je nach Eignung und Vorbildung bei der Mannschaft, als Unteroffizier, Feldwebel oder Offizier statt.

Zivil werden technische (z.B. Elektroniker/in Geräte und Systeme, Fachinformatiker/in oder Fluggerätemechaniker/in), kaufmännische (z.B. IT-Systemkaufmann/-frau oder Industriekaufmann/-frau), medizinische (z.B. Zahnmedizinische Fachangestellte/r, Pflegefachmann/-frau) und  handwerkliche Berufsausbildungen (z.B. Brunnenbauer/in, Koch/Köchin oder Metallbauer/in) angeboten.

Abiturientinnen und Abiturienten stehen darüber hinaus viele Studiengänge offen, von Bauingenieurwesen und Psychologie bis hin zu Wirtschaftsinformatik, Nautik oder Medizin.

Bitte Vereinbaren Sie unter 0151 22174650 oder KbbGera@bundeswehr.org einen Termin für ein Beratungsgespräch.

Kommentare

CAPTCHA CAPTCHA
ALTENBURGER LAND AKTUELL +++ Sportabzeichentage in Altenburg, Schmölln und Meuselwitz +++ Mehr als 200 Schüler beteiligen sich am Thüringer Schülerfreiwilligentag +++ In Altenburgs Schulen wird gebaut +++ Ein neuer Job im Altenburger Land +++ Altenburger Grüne trotz Stimmverlusten kämpferisch +++