Anzeige
Klinikum 1
Radtour für Politik und Verwaltung am 09.04.2024 in Altenburg |

(Foto: Manfred Antranias Zimmer auf Pixabay)

Radtour für Politik und Verwaltung am 09.04.2024 in Altenburg

Politik
27.03.2024, 09:56 Uhr
Von: ADFC Ostthüringen, Bereich Altenburger Land
Der Kreisverband Gera-Ostthüringen des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs Thüringen e.V. (ADFC) lädt am 09. April 2024 Vertreter:innen aus Stadtpolitik und -verwaltung zu einer Radtour durch Altenburg ein.

Ab 18:00 Uhr sollen vom Rathaus aus  bauliche und verkehrsorganisatorische Probleme und mögliche Lösungen für den Radverkehr auf eine Runde durch die Stadt erfahren und erörtert werden. Mit der Tour wird an positive Erfahrungen der letzten Jahre angeknüpft. Im Mai 2022 stand die Strecke vom Großen Teich bzw. vom Mark über den Bahnhof bis nach Altenburg Nord und zurück im Mittelpunkt, 2023 ging es um die Anbindung des westlichen Stadtgebietes an die Innenstadt und in Richtung Bahnhof. Wie gut oder schlecht sich der Weg mit dem Rad bewältigen lässt, war für die Vertreter aus dem Stadtrates und der Stadtverwaltung direkt zu erleben. 2024 gilt unser Interesse der Verbindung von Altenburg Südost und Klinikum zum Stadtzentrum und zum Bahnhof. Zum Abschluss laden wir die Teilnehmer:innen noch zu einem Gespräch in den Fahrrad-Selbsthilfe-Treff vom RADiologie e.V. in der Frauenfelsstraße ein.

Kommentare

CAPTCHA CAPTCHA
ALTENBURGER LAND AKTUELL +++ Lust auf Laufen, warum dann nicht beim 12. Löbichauer Haldenlauf +++ Letztes Grundstück im Gewerbegebiet Weißer Berg verkauft +++ Wasserspender auf dem Altenburger Markt in Betrieb +++ Die Theatertipps vom 19. bis 21. April 2024 in Gera und Altenburg +++ Altenburg: Bauarbeiten in der Altenburger Geschwister-Scholl-Straße verlängern sich +++