Anzeige
Klinikum 4
Polizeireport Altenburger Land - Zeitraum vom 08. - 09.03.2023 | Thüringer Polizei / Landespolizeiinspektion Gera

Thüringer Polizei / Landespolizeiinspektion Gera (Foto: Magnus auf Pixabay | Collage ABG-Net.de)

Polizeireport Altenburger Land - Zeitraum vom 08. - 09.03.2023

Polizeiberichte
09.03.2023, 11:09 Uhr
Von: Landespolizeiinspektion Gera / Presseportal
+++ Pkw machte sich selbstständig +++ Ladendiebe gestellt

Pkw machte sich selbstständig

Monstab: Am gestrigen Tag machte sich gegen 10:40 Uhr ein Pkw VW in der Mittelstraße selbstständig. Dieser war offensichtlich nicht ausreichend gegen wegrollen gesichert worden. Der Pkw prallte gegen eine Hecke und eine Hauswand, dabei entstand Sachschaden.

 

Ladendiebe gestellt

Altenburg: Am 08.03.2023 gegen 13:45 Uhr nahmen drei weibliche Personen (8, 14,34) in einem Verbrauchermarkt in der Kauerndorfer Allee Kosmetika im Wert von über 100 Euro an sich. Anschließend versuchten sie den Laden ohne zu bezahlen zu verlassen, wurden jedoch durch einen Mitarbeiter aufgehalten. Das Beutegut konnte bei den Damen aufgefunden werden und an den Markt zurückgegeben werden. Nun erwartet die drei ein Ermittlungsverfahren.


Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de 
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.as

Kommentare

CAPTCHA CAPTCHA
ALTENBURGER LAND AKTUELL +++ Mehr als 200 Schüler beteiligen sich am Thüringer Schülerfreiwilligentag +++ In Altenburgs Schulen wird gebaut +++ Ein neuer Job im Altenburger Land +++ Altenburger Grüne trotz Stimmverlusten kämpferisch +++ Verkehrsinfos zur „Lotto Thüringen Ladies Tour“ +++