Anzeige
Klinikum 5
Mit entwendetem Moped unterwegs - Polizeireport für Rositz, 16.01.2024 | Thüringer Polizei / Landespolizeiinspektion Gera

Thüringer Polizei / Landespolizeiinspektion Gera (Foto: Yildiray Yücel Kamanmaz auf Pixabay | Collage ABG-Net.de)

Mit entwendetem Moped unterwegs - Polizeireport für Rositz, 16.01.2024

Polizeiberichte
17.01.2024, 14:46 Uhr
Von: Landespolizeiinspektion Gera / Presseportal
Gestohlenes Moped vom Eigentümer erkannt und Verdächtigen gestoppt.

 

Rositz. Sein gestohlenes Moped erkannte der Eigentümer (25) am gestrigen Dienstag, gegen 13:30 Uhr, in der Ortsstraße wieder. Der 25-Jährige stoppte daraufhin den Fahrzeugführer (37) und verständigte die Polizei. Vor Ort eingetroffen, stellte sich zudem heraus, dass der Fahrzeugführer unter dem Einfluss berauschender Mittel stand. Das Moped wurde beschlagnahmt. Die Altenburger Polizei hat die Ermittlungen zum Sachverhalt aufgenommen.


Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle

Telefon:0365 829 1504
E-Mail:medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de 
 www.thueringen.de/th3/polizei/index.as

Kommentare

CAPTCHA CAPTCHA
ALTENBURGER LAND AKTUELL +++ Sperrungen zum Altenburger Bauernmarkt +++ Eispiraten mit ersten Personalentscheidungen für die Saison 2024/25 +++ Aktuell zahlreiche bauliche Maßnahmen im Innen- und Außenbereich des Lindenau-Museums +++ 540.000 Euro Bundesmittel für Meuselwitz +++ Altenburger Aeneas Neumann vertritt Thüringen beim Bundesfinale +++