Anzeige
Klinikum 3
Einbruch in Vierseitenhof - Wer kennt diesen Mann? - Polizeireport für Nobitz/Zehma | Thüringer Polizei / Landespolizeiinspektion Gera

Thüringer Polizei / Landespolizeiinspektion Gera (Foto: Adrian Tworuschka auf Pixabay | Collage ABG-Net.de)

Einbruch in Vierseitenhof - Wer kennt diesen Mann? - Polizeireport für Nobitz/Zehma

Polizeiberichte
03.02.2024, 09:17 Uhr
Von: Landespolizeiinspektion Gera / Presseportal
Bilder zu Einbruch in Vierseitenhof am Ortsrand von Zehma im August 2023


Nobitz. In den Nachmittagsstunden des 08. August 2023 betrat ein bislang unbekannter Täter einen Vierseitenhof am Ortsrand des Dorfes Zehma im Altenburger Land. Der Unbekannte drang widerrechtlich in die Wohnbereiche ein und entwendete Wertgegenstände im Wert mehrere hundert Euro. Im Zuge der seit August geführten Ermittlungen liegen der Kriminalpolizei nunmehr Bildausschnitte einer Überwachungskamera vor, welche den Täter während seiner Tathandlung zeigen.

Kennen Sie diese Person? Können Sie Hinweise zur Tat oder dem Täter geben?

Hinweise nimmt die KPI Gera (Tel. 0365 / 8234 1465) unter Angabe der Bezugsnummer 0202548/2023 entgegen. (PZ)
 


Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle

Telefon:0365 829 1504
E-Mail:medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de 
 www.thueringen.de/th3/polizei/index.as

Kommentare

CAPTCHA CAPTCHA
ALTENBURGER LAND AKTUELL +++ Der Thüringer Bürgerbeauftragte kommt nach Altenburg +++ Lust auf Laufen, warum dann nicht beim 12. Löbichauer Haldenlauf +++ Letztes Grundstück im Gewerbegebiet Weißer Berg verkauft +++ Wasserspender auf dem Altenburger Markt in Betrieb +++ Altenburg: Bauarbeiten in der Altenburger Geschwister-Scholl-Straße verlängern sich +++