Anzeige
Klinikum 4
Gebühren sinken | Neue Bescheide zu den Kosten der Straßenreinigung

Neue Bescheide zu den Kosten der Straßenreinigung (Foto: wal_172619 auf Pixabay)

Gebühren sinken

Pressemitteilungen
03.02.2023, 09:27 Uhr
Von: Stadt Altenburg
In diesen Tagen verschickt die Altenburger Stadtverwaltung neue Bescheide zu den Kosten der Straßenreinigung.

Erfreulicherweise sind die Gebühren in allen drei Reinigungsklassen wie folgt gesenkt worden:

  • In der Reinigungsklasse I von 2,54 auf 2,50 Euro,
  • in Reinigungsklasse II von 1,26 auf 1,24 Euro und
  • in Reinigungsklasse III von 0,84 auf 0,83 Euro.

Die Gebühren-Angaben beziehen sich jeweils auf den zu reinigenden Straßenfrontmeter und gelten seit 1. Januar.

Die Senkung der Gebühren resultiert im Wesentlichen aus einem geringeren Verwaltungsaufwand, der wiederum unter anderem darauf zurückzuführen ist, dass die Zahl der zu bearbeitenden Widerspruchsverfahren rückläufig ist.

Grundstückseigentümer und andere Bürger, die Fragen zur Gebührenerhebung oder zur Reinigungsleistung haben, können sich an Frau Seiler-Talakovics wenden, telefonisch unter: (03447) 594 631, oder per Mail an:

seiler@stadt-altenburg.de.

Die Tabelle mit den Kehrterminen für 2023 ist im Amtsblatt der Stadt vom 17. Dezember 2022 veröffentlicht worden. Online sind die Termine jederzeit auf der städtischen Homepage (www.stadt-altenburg.de) nachzulesen, einfach Suchbegriff „Straßenreinigung“ eingeben. 

Kommentare

CAPTCHA CAPTCHA
ALTENBURGER LAND AKTUELL +++ Sportabzeichentage in Altenburg, Schmölln und Meuselwitz +++ Mehr als 200 Schüler beteiligen sich am Thüringer Schülerfreiwilligentag +++ In Altenburgs Schulen wird gebaut +++ Ein neuer Job im Altenburger Land +++ Altenburger Grüne trotz Stimmverlusten kämpferisch +++