Anzeige
Klinikum 3
E-Mobilität und Photovoltaik für den Eigengebrauch – Info-Veranstaltung in der Altenburger Volkshochschule | Volkshochschule Altenburger Land

Volkshochschule Altenburger Land (Foto: Ronny Franke)

E-Mobilität und Photovoltaik für den Eigengebrauch – Info-Veranstaltung in der Altenburger Volkshochschule

Pressemitteilungen
14.03.2023, 10:09 Uhr
Von: Michael Hein, vhs Altenburger Land
Die Volkshochschule Altenburg lädt am Donnerstag, dem 23. März, 17-20 Uhr, zu einer Informationsveranstaltung zum Thema „E-Mobilität und Photovoltaik für den Eigengebrauch“ ein.

Rico Hofmann von der Thüringer Energie- und GreenTech-Agentur informiert alle Interessierten darüber, was es mit der Mobilitätswende auf sich hat, berichtet über die technischen Unterschiede der E-Fahrzeuge und Ladestationen, erläutert aktuelle Förderprogramme und gibt Hilfestellung für die ersten Schritte in die E-Mobilität. Darüber hinaus klärt er über die privaten und unternehmerischen Möglichkeiten auf, Solarenergie mittels Photovoltaik für den Hausgebrauch einzusetzen und erklärt, mit welchen Überlegungen, Kostenaufwand und Fördermitteln diese einhergehen sollten. Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei. Die Volkshochschule empfiehlt jedoch eine telefonische Platzreservierung unter 03447 507928 oder online unter www.vhs-altenburgerland.de.

Kommentare

CAPTCHA CAPTCHA
ALTENBURGER LAND AKTUELL +++ Tag der offenen Tür an der Johann-Friedrich-Pierer-Schule in Altenburg +++ Der Altenburger Vierseithof ist Bauernhaus des Jahres 2024 +++ Der Zug hat weiter keine Bremse für die Damen II des VC Altenburg e.V. +++ „Jugend forscht“ am 29.02./01.03.2024 in Rositz +++ Für Solidarität auf den Altenburger Markt: „Gesicht zeigen - Frauen für Frieden“ +++