Anzeige
Klinikum 4
Bauarbeiten an Kreisstraßen in Pahna und Molbitz kommen gut voran | Kreisstraße in Pahna

Kreisstraße in Pahna (Foto: Landratsamt Altenburger Land)

Bauarbeiten an Kreisstraßen in Pahna und Molbitz kommen gut voran

Verkehrsgeschehen / Straßensperrungen Pressemitteilungen
10.04.2024, 14:46 Uhr
Von: Jana Fuchs, Öffentlichkeitsarbeit Landratsamt Altenburger Land
Im Sommer sollen die Abschnitte wieder vollständig für den Verkehr freigegeben werden

Altenburg. Planmäßig wird gegenwärtig an der Sanierung der Kreisstraßenabschnitte in den Ortslagen Pahna und Molbitz gearbeitet. Im Sommer sollen die Strecken wieder vollständig für den Verkehr freigegeben werden.

Die Kreisstraße in Pahna wird in mehreren Etappen saniert. Aktuell ist der sechshundert Meter lange Abschnitt zwischen dem Ortseingang Pahna und dem Beginn der Bewaldung an der Reihe. Baubeginn war vergangenen September. Die Straße wird im betreffenden Abschnitt komplett neu gebaut. Außerdem werden die Trinkwasserleitung, die Abwasserleitung, die Gehwege sowie zwei Bushaltestellen erneuert. Die Telekom legt gleichzeitig Breitband in die Erde. Das Stück vom Beginn der Bewaldung bis zum Kreuzungsbereich zur Alte Grube ist bis auf ein paar kleine Restarbeiten schon fertig und wieder für den Verkehr frei.

Zwischen der Kreuzung und dem Baustellenbeginn wurde das alte Straßenpflaster gerade herausgenommen. Das Landratsamt, die Gemeinde Fockendorf und der Zweckverband Wasserversorgung und Abwasserentsorgung (ZAL) arbeiten an diesem Projekt gemeinsam.
 

Kreisstraße in Molbitz (Foto: Landratsamt Altenburger Land)

Zügig voran geht es auch in Molbitz. Hier wird seit April 2023 die Fahrbahn zwischen der Gerstenbachbrücke und dem Abzweig Zetzschaer Straße/Obermolbitzer Straße erneuert, alles in allem 560 Meter. Es entstehen neue Gehwege und eine neue Straßenbeleuchtung.

Darüber hinaus wird Leerrohr für Breitband verlegt. Erneuert wird in diesem Bereich zudem die Trinkwasserleitung und der Abwasserkanal. 

Der Bereich zwischen der Brücke und dem Abzweig Alte Luckaer Straße darf schon wieder befahren werden. Die Gesamtmaßnahme in Molbitz, bei der das Landratsamt, die Gemeinde Rositz und der ZAL Hand in Hand agieren, soll bis Ende Juli fertiggestellt sein.

Kommentare

CAPTCHA CAPTCHA
ALTENBURGER LAND AKTUELL +++ Künftige Öffnung der Roten Spitzen in Altenburg +++ Zwischen Bergen und Papanasi – „Pauls fulminante Weltreise“ führt diesmal nach Rumänien +++ Vorstellungsrunde mit den Bürgermeisterkandidaten für Gößnitz +++ Informationsabend zur Talsperre Windischleuba mit Landrat und Umweltminister +++ Fête de l'Europe - Thüringen feiert Europa +++