Anzeige
Klinikum 4
Kita „Holzwürmchen“ erhält Qualitätssiegel Bewegungsfreundlicher Kindergarten |

(Foto: Lina Glotz)

Kita „Holzwürmchen“ erhält Qualitätssiegel Bewegungsfreundlicher Kindergarten

Familie, Kinder & Jugend Sportgeschehen
15.03.2023, 12:35 Uhr
Von: Anja-Maria Schnoor, Kreissportjugend Altenburger Land
Große Aufregung herrschte am Dienstagvormittag in Ehrenhain.

Grund war die Verleihung des Siegels „Bewegungsfreundlicher Kindergarten“ in Kooperation mit dem Landessportbund Thüringen der Thüringer Sportjugend sowie der AOK Plus und der Unfallkasse Thüringen.

Das Siegel ist eine besondere Auszeichnung für Kindergärten die Bewegungsförderung, vor allem unter gesundheitsorientierten Aspekten, im pädagogischen Konzept verankern.

Ziel der Initiative ist, Kindern bereits frühzeitig den Spaß am Sporttreiben zu vermitteln und die Kleinsten an eine gesunde Lebensweise heranzuführen.

Dies gelingt dem Kindergarten u.a. in Kooperation mit dem ansässigen Sportverein SV Ehrenhain. So findet jeden Freitag ein aktives Bewegungsprogramm statt.

Auch der Start in den Morgen beginnt täglich mit einer kleinen Sporteinheit und der wöchentliche Tanzkurs bereitet den Kindern große Freude. Höhepunkte, wie z.B. gemeinsame Schwimmfeste in Kooperation mit Schwimmsportkoordinatorin Ute May, bei denen spielerisch die ersten Baderegeln vermittelt werden, bilden einen runden Abschluss.

Am Tag der Übergabe führten die Kinder mit ihren Erzieherinnen begeistert und stolz ein kleines Programm vor. Dieses enthielt Bewegungstänze und als Höhepunkt einen kleinen sportlichen Wettbewerb. Es war für die Kinder ein ganz besonderer Moment, da sogar das Maskottchen „Muskelkater“ mit Finja Rühling den Tag begleitete.

Anschließend überreichten Anja-Maria Schnoor und Lina Glotz von der Kreissportjugend Altenburger Land und Anna Feuer von der Thüringer Sportjugend das Zertifikat an die Kinder und Erzieherinnen und gratulierten zum Qualitätssiegel. Auch der Sportverein SV 1879 Ehrenhain war anwesend und konnte einen 200,- € Check für die sportliche Kooperation in Empfang nehmen. Zu den Gratulanten gehörten u.a. der Landrat Uwe Melzer, die Gemeinde Nobitz und die Thüringer Unfallkasse, die ein Paket mit verschiedenen Sportmaterialien an die Kinder übergaben.

Wir erkennen hoch an, dass im Kindergarten „Holzwürmchen“ schon die Kleinsten an den Sport und eine gesunde Lebensweise herangeführt werden, denn regelmäßige Sport-, Spiel- und Bewegungsangebote fördern nachhaltig die kognitive, emotionale, soziale und motorische Entwicklung der Kinder.

Gerne stehen wir Kindertagesstätten bei der Beratung zur Erlangung des Förderpreises „Bewegungsfreundlicher Kindergarten“ unter sportjugend@ksb-altenburg.de oder Tel.: 03447/2537 zur Verfügung. Voraussetzung für die Beteiligung sind unter anderem der Abschluss einer Kooperationsvereinbarung mit einem Sportverein und ein in besonderem Maße bewegungsfreundliches Konzept der Kindertagesstätte.

 

Kommentare

CAPTCHA CAPTCHA
ALTENBURGER LAND AKTUELL +++ Das Altenburger Land hat gewählt - hier die Ergebnisse der Kommunalwahl 2024 +++ Musical „Der kleine Tag“ in Altenburg +++ Tag der offenen Musikschul-Tür in Altenburg +++ Altenburg startet am 1. Juni in die Freibadsaison 2024 +++ Künftige Öffnung der Roten Spitzen in Altenburg +++