Anzeige
Klinikum 4
Mal- und Zeichenwettbewerb zum Weihnachtsmärchen 2023 in Altenburg | Der Teufel mit den drei goldenen Haaren

Der Teufel mit den drei goldenen Haaren (Foto: Ronny Ristok)

Mal- und Zeichenwettbewerb zum Weihnachtsmärchen 2023 in Altenburg

Familie, Kinder & Jugend Kunst, Kultur & Freizeit
28.11.2023, 11:06 Uhr
Von: Theaterverein Altenburg
Das diesjährige Weihnachtsmärchen heißt „Der Teufel mit den drei goldenen Haaren“, ein Märchen der Gebrüder Grimm, das wohl jeder kennt.

Dazu findet unser 11. Mal- und Zeichenwettbewerb statt.

Der Altenburger Theaterverein ruft alle Kinder im Alter von 4-12 Jahren auf, besonders kreativ zu werden und uns mit Ideen zu überraschen.

Nachdem ihr im Theater das Märchen gesehen habt: …ran an Farben, Pinsel und Papier und gestaltet euer Märchenbild! Wir sind gespannt, wie ihr den Teufel, die drei goldenen Haare, die Tiere des Waldes und natürlich Lukas und seine zahlreichen Abenteuer darstellt!

Zeigt euer Talent im Zeichnen, Malen und Drucken oder gestaltet Wachskratztechniken, Collagen, Plastiken und vieles mehr!

Beschriftet euer Bild mit:

Name, Vorname sowie Alter

Anschrift oder Schule (wenn deine Arbeit im Unterricht entstand), Telefonnummer

Stichwort : Mal- und Zeichenwettbewerb

… und gebt sie bis zum 31.01.2024 im Heizhaus am Theater zu den normalen Kassenöffnungszeiten ab.

Die schönsten Arbeiten werden durch eine Jury des Theatervereins ausgewählt und finden in einer kleinen Ausstellung im Theater ihre Würdigung. Außerdem kann man alle eingereichten Arbeiten am Tag der Preisverleihung bewundern.

Wir freuen uns auf eure Arbeiten!

Theaterverein Altenburg

Kommentare

CAPTCHA CAPTCHA
ALTENBURGER LAND AKTUELL +++ Der Altenburger Vierseithof ist Bauernhaus des Jahres 2024 +++ Der Zug hat weiter keine Bremse für die Damen II des VC Altenburg e.V. +++ „Jugend forscht“ am 29.02./01.03.2024 in Rositz +++ Für Solidarität auf den Altenburger Markt: „Gesicht zeigen - Frauen für Frieden“ +++ Pflegeeltern im Altenburger Land gesucht +++