Anzeige
Klinikum 1
Reise nach Mytopia: In transmedialen Theaterstück wird Publikum Teil der Geschichte | √My Episode I Willkommen in Mytopia

√My Episode I Willkommen in Mytopia (Foto: Ronny Ristok)

Reise nach Mytopia: In transmedialen Theaterstück wird Publikum Teil der Geschichte

Kunst, Kultur & Freizeit
04.06.2023, 10:54 Uhr
Von: Pressemitteilung · Theater Altenburg Gera
Das Jahr 2121: Die Erde ist nahezu unbewohnbar geworden.

Die letzte Bastion der Überlebenden – der Stadtstaat Mytopia – befindet sich unter einer gigantischen Glaskuppel. Diese Arche der Menschheit dient dem obersten Ziel, das Überleben der gesamten Spezies zu sichern. Um das zu erreichen, herrschen strenge Regeln für alle Mytopen: Das Kollektiv steht über allem. Doch unter der Kuppel ist nichts, wie es scheint. Drei Fraktionen kämpfen erbittert um die Macht – die große Wohltäterin, die ihre systemtreuen Anhänger um sich schart, ein unberechenbarer revolutionärer Untergrund, der sich selbst „Die Hyänen“ nennt und der „Zirkel der weißen Lilie“, der sich die Frage stellt, was das Menschsein überhaupt ausmacht. Auf welcher Seite wirst DU stehen?

„√My“ führt Gaming, serielles Erzählen und Theater zusammen. Das Publikum wird zum Teil der Geschichte: Über die begleitende App und während der Vorstellungen muss es sich für eine Seite entscheiden, kann den Fortgang der Handlung mitbestimmen und bei Live-Events und Challenges zwischen den einzelnen Bühnenepisoden Punkte für die eigene Fraktion sammeln. Jede Aktion hat Auswirkungen auf den Ausgang der Geschichte.

Basierend auf dem Science Fiction Roman „Wir“ (1920) des russischen Schriftstellers Jewgeni Samjatin wirft das Schauspielensemble des Theaters Altenburg Gera erstmals am Freitag, den 30. Juni um 19:30 Uhr in der Bühne am Park Gera einen düsteren Blick in eine nicht ganz so ferne Zukunft. Die zweite Episode ist für die Spielzeit 23/24 geplant.
 

Weitere Termine in der Bühne am Park Gera

SA 1. JUL 2023 · 19:30 / SO 2. Jul 2023 · 18:00 / MI 5. Jul 2023 · 18:00 / Do 6. Jul 2023 · 18:00 / SO 9. Jul 2023 · 18:00

Infos und Karten in den Theaterkassen, telefonisch unter 0365 8279105 (Gera) bzw. 03447 585160 (Altenburg) sowie online unter www.theater-altenburg-gera.de

Kommentare

CAPTCHA CAPTCHA
ALTENBURGER LAND AKTUELL +++ Schmitz Feuerwehrtechnik erweitert Service-Bereich in Nobitz +++ XXL-Spielfest im Park am Großen Teich in Altenburg +++ Rückblick „Yosephinum on Tour“ - Viel positives Feedback +++ 3. Nachtlauf am 16. August in Altenburg +++ 12. August Horch Klassik fährt nach Altenburg +++