Anzeige
Klinikum 4
Theater spendiert Freikarten zur Eröffnung der Theaterkasse | Kathrin Geenen, Mitarbeiterin des Besucherservice, in der Theaterkasse im wiedereröffneten Heizhaus.

Kathrin Geenen, Mitarbeiterin des Besucherservice, in der Theaterkasse im wiedereröffneten Heizhaus. (Foto: Ronny Ristok)

Theater spendiert Freikarten zur Eröffnung der Theaterkasse

Kunst, Kultur & Freizeit
26.11.2023, 16:12 Uhr
Von: Theater Altenburg Gera gGmbH
Nach vier Jahren am Standort Markt 10 zieht die Theaterkasse des Theaters Altenburg Gera um.

Ab Dienstag, den 28. November um 10:00 Uhr befindet sich diese in den Räumlichkeiten des wiedereröffneten Heizhauses neben dem Theater. Zur Eröffnung spendiert das Theater an die ersten drei Kulturliebhaber je zwei Freikarten für die Vorstellung des Mysterienspiel „Jedermann“ am 13. Januar 2024. In der Tragödie schlüpft Puppenspielerin Marcella von Jahn in stolze 15 Rollen gleichzeitig.

Die regulären Öffnungszeiten der Theaterkasse bleiben bestehen: Di. 10:00-18:00 Uhr / Mi.+Do.+Fr. 10:00-17:00 Uhr. Telefonisch ist die Kasse wie gewohnt unter der Nummer 03447 / 585160 oder per E-Mail unter kasse@theater-altenburg-gera.de zu erreichen. Der Zugang erfolgt vom Haltestellenbereich am Theaterplatz (neben der Einfahrtsschranke). Das Theater weist daraufhin, dass auf dem Gelände vor dem Heizhaus keine Parkmöglichkeiten vorhanden sind.

Kommentare

CAPTCHA CAPTCHA
ALTENBURGER LAND AKTUELL +++ Der Altenburger Vierseithof ist Bauernhaus des Jahres 2024 +++ Der Zug hat weiter keine Bremse für die Damen II des VC Altenburg e.V. +++ „Jugend forscht“ am 29.02./01.03.2024 in Rositz +++ Für Solidarität auf den Altenburger Markt: „Gesicht zeigen - Frauen für Frieden“ +++ Pflegeeltern im Altenburger Land gesucht +++