Anzeige
Klinikum 1
Aktionstag der Initiative „Weltoffenes Thüringen“ am 18. Mai 2024 in der FACKtory in Altenburg | Die FACKtory in der Johannisgraben 4 in Altenburg

Die FACKtory in der Johannisgraben 4 in Altenburg (Foto: Ronny Franke)

Aktionstag der Initiative „Weltoffenes Thüringen“ am 18. Mai 2024 in der FACKtory in Altenburg

Politik Pressemitteilungen
14.05.2024, 10:39 Uhr
Von: Michael Rühlmann
Am Samstag, den 18. Mai 2024, wird in der FACKtory, Johannisgraben 4 in Altenburg, der Aktionstag der Initiative „Weltoffenes Thüringen“ ausgerichtet.

Organisiert vom Altenburger Hofsalon in Kooperation mit dem FACK e.V. und der DO Diakonie Ostthüringen gem. GmbH, steht der Tag ganz im Zeichen von Vielfalt und Gemeinschaft. Die Veranstaltung beginnt um 13:00 Uhr und endet um 19:00 Uhr.

Hochkarätige Gäste und innovative Aktivitäten

Wir sind erfreut, die Teilnahme der Oberbürgermeisterkandidaten André Neumann und Thomas nJäschke von der SPD bestätigen zu können. Sie werden ab 13:00 Uhr voller Leidenschaft gemeinsam mit den Gästen das „Stadtspieler“-Spiel bestreiten. Dabei wird Kommunalpolitik in Altenburg von Bürgerinnen und Bürgern für Bürgerinnen und Bürger erlebbar und nachvollziehbar gemacht.

Vielfältiges Programm für Jung und Alt

Der Aktionstag in der FACKtory bietet eine bunte Mischung aus Bildung, Kultur und Austausch, um ein starkes Zeichen für Vielfalt und Toleranz zu setzen. Wir streben danach, eine Plattform zu schaffen, die das Zusammenleben in Vielfalt aktiv gestaltet und fördert.

Geplant Ablauf:

  • 13:00 Uhr: Eröffnung durch die Hauptorganisatoren
  • Interaktionsspiel: „Stadtspieler-Spiel“ zu Visionen städtischer und solidarischer Entwicklung in Altenburg, mit Beteiligung der Oberbürgermeisterkandidaten und der Gäste
  • Demokratie-Turm und Foto-Box der Diakonie
  • Voto-Wahlomat der Volkshochschule Altenburger Land
  • Open Mic, Infostände, Musik und Ansprachen von Altenburger Kulturträgern und Vereinen
  • Lesepaten der Stadtbibliothek Altenburg ABG
  • Angebot von alkoholfreien Erfrischungsgetränken und vegetarischem Grillgut
  • Kulinarische Weltreise mit der Ukrainehilfe: Ein weiterer Höhepunkt ist das kulinarische Angebot durch die Frauen der Ukrainehilfe, die traditionelle ukrainische Speisen servieren
  • und vieles mehr, geplantes Ende 19:00 Uhr

Wir freuen uns auf allen interessierten und engagierten Bürgerinnen und Bürger in Altenburg und natürlich auf die Gäste aus nah und fern. Alle sind herzlich eingeladen.

Wir laden ebenfalls die Medien recht herzlich ein, diesen Tag der Offenheit und des Austauschs zu begleiten und über die vielfältigen Aktivitäten zu berichten. Ihre Präsenz ist eine wertvolle Unterstützung für die Sichtbarkeit und den Erfolg dieser Initiative.

Für weitere Informationen und Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Regionale Kooperationspartner:

  • FACK e.V.
  • Altenburger Hofsalon
  • DO Diakonie Ostthüringen gem. GmbH
     

Kommentare

CAPTCHA CAPTCHA
ALTENBURGER LAND AKTUELL +++ In Altenburgs Schulen wird gebaut +++ Ein neuer Job im Altenburger Land +++ Altenburger Grüne trotz Stimmverlusten kämpferisch +++ Verkehrsinfos zur „Lotto Thüringen Ladies Tour“ +++ Weltspitze des Frauen-Radsports kommt nach Altenburg +++