Anzeige
Klinikum 2
Mopedfahrer schwer verletzt - Polizeireport für Altenburg, 10.06.2024 | Thüringer Polizei / Landespolizeiinspektion Gera

Thüringer Polizei / Landespolizeiinspektion Gera (Foto: Volker auf Pixabay | Collage ABG-Net.de)

Mopedfahrer schwer verletzt - Polizeireport für Altenburg, 10.06.2024

Polizeiberichte
11.06.2024, 11:51 Uhr
Von: Landespolizeiinspektion Gera / Presseportal
Seatfahrer missachtete beim Abbiegen den entgegenkommenden Mopedfahrer

 

Altenburg. In der Wettiner Straße kam es am gestrigen Montag (10.06.2024, 12:30 Uhr) zu einem schweren Verkehrsunfall, in dessen Folge ein 16-jähriger Mopedfahrer schwer verletzt wurde. Ein 66-jähriger Seatfahrer missachtete beim Abbiegen den entgegenkommenden Mopedfahrer, woraufhin beide Fahrzeuge miteinander kollidierten. 

Der junge Mann musste mit einem Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht werden. Die Polizei ermittelt zum Unfallgeschehen. (PZ)


Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle

Telefon:0365 829 1504
E-Mail:medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de 
 www.thueringen.de/th3/polizei/index.as

Kommentare

CAPTCHA CAPTCHA
ALTENBURGER LAND AKTUELL +++ In Altenburgs Schulen wird gebaut +++ Ein neuer Job im Altenburger Land +++ Altenburger Grüne trotz Stimmverlusten kämpferisch +++ Verkehrsinfos zur „Lotto Thüringen Ladies Tour“ +++ Weltspitze des Frauen-Radsports kommt nach Altenburg +++